05.07.2017: Praktikum im Industriedesign für Laborzubehör und Verpackungen (m/w) : Agilent in Waldbronn

Sie entwerfen Laborzubehör und -verbrauchsgüter unter Berücksichtigung ergonomischer und technischer Anforderungen und entwickeln Ideen und Konzepte für Produktverpackungen. Sie werden mit allen Aufgaben eines Industriedesigners betraut und sind in ein Team aus erfahrenen Designern eingebunden, die eng mit der globalen Produktentwicklung und Marketing zusammenarbeiten.

Ihre Qualifikationen:
• Sie studieren im 4.-8. Semester Industriedesign oder haben Ihr Studium vor kurzem beendet
• Sie verfügen über sehr gute Fähigkeiten in Darstellungstechniken, Adobe CS und CAD Anwendungen
• Sie bringen technisches Verständnis mit und können System-Usability differenziert erfassen
• Sie sind in der Lage unter fachlicher Anleitung eigenständig Lösungsvorschläge zu erarbeiten und diese adäquat zu kommunizieren


Ansprechpartner:
Linda Moll
E-Mail-Adresse

Firma:
Agilent
Hewlett-Packard-Straße 8
76337 Waldbronn




Export

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe K
    Kooperationen

    Wissen als zentraler Produktionsfaktor rückt bei der Entwicklung von neuen und innovativen Konvergenzprodukten verstärkt in den Vordergrund und lässt Wissensnetzwerke zwischen, der Hochschule für Gestaltung, Unternehmen und anderen Institutionen […]