Anerkennung im Rahmen des VDID NEWCOMERS’ AWARDS


Anerkennung beim VDID NEWCOMERS’ AWARD 2015 für das Projekt HEBIX

Auf der Preisverleihung zum 7. VDID NEWCOMERS’ AWARD auf der Interzum-Messe in Köln sprach die Jury David Wojcik, Robin Weidner und Jörg Saur am 5. Mai 2015 eine Anerkennung für ihr Projekt „HEBIX“ aus.

Der Verband Deutscher Industrie Designer (VDID) zeichnet mit seinen Preisen und Anerkennungen Deutschlands vielversprechenden Nachwuchs aus den Studiengängen Produkt-/Industrial Design aus und verhilft ihnen so beim erfolgreichen Einstieg in den Beruf. Bei der 7. Preisverleihung wurden drei Preisträger ausgezeichnet sowie sieben Anerkennungen ausgesprochen.
Mit der mobilen Hebehilfe Hebix lassen sich am Boden liegende Menschen problemlos wieder aufrichten. Für das Projekt, welches das Team in seinem dritten Semester entwickelt hatte, ist diese Anerkennung nach dem Mia Seeger Preis 2014 und dem AKG Inspired Award bereits die dritte Auszeichnung. Dieses Produkt, das vor allem älteren Menschen behilflich ist, wurde zusammen mit der Firma aacurat, die Hilfsmittel für die Alten- und Krankenpflege herstellt, weiterentwickelt und wird derzeit als Neuheit auf ihrer Homepage angekündigt. Weitere Informationen zu Hebix finden Sie hier.

Buchstabe S
Studierendenwohnheim

Befindet sich in Schwäbisch Gmünd, Neißestraße 20. Auskunft und Anmeldung beim Studierendenwerk Ulm, Anstalt des öffentlichen Rechts, James-Franck-Ring 8, 89081 Ulm, Telefon 0731 50238.46, www.studierendenwerk-ulm.de