Seite merken

Auswahl Auszeichnungen 2015

22.12.2015
Danish Design Award „it’s just a chair!“ – Zwei HfG-Projekte räumen abDer Lounge Chair „Egon“ von Tamara Buck und der Stuhl „skogn“ von Moritz Gäckle und Leon Rinne überzeugen mit ihrem Produktkonzept die Jury beim Danish Design Award 2015 „it’s just a chair!“.weiterlesen
15.12.2015
Zwei Studenten der HfG gewinnen beim TVS WettbewerbWährend des Sommersemesters 2015 entstanden Küchenutensilien für den internationalen Wettbewerb „Lo spazio del cibo“ des Unternehmens TVS. Dabei belegten Clemens Schneider mit seiner transformierbaren Pfanne den ersten Platz und der Austauschstudent Lasse Pekkala mit der multifunktionalen Tanjine den zweiten Platz.weiterlesen
02.12.2015
HfG-Projekt „thangs“ erhält den Landespreis „sharebw“Ein echter Gewinner: thangs ist eines der Preisträger-Projekte des landesweiten Wettbewerbs „Share Economy – Impulsgeber für den digitalen Wandel“ der vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK) ausgelobt wurde.weiterlesen
01.12.2015
Anerkennungpreis der Mia Seeger Stiftung 2015 für das Projekt BALLOO zur UnfallsicherungDavid Wojcik, Student im Studiengang Produktgestaltung, überzeugt die Jury mit seiner frappierenden Lösung zur Unfallstellen- und Notfallmaßnahmensicherung bei Massenveranstaltungen und großen Menschenansammlungen.weiterlesen
23.11.2015
Future Award – HfG gewinnt in 4 KategorienAm 23. November 2015 verlieh der Deutsche Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation e.V. (DVPT) zum zehnten Mal den „Future Award“, ehemals „Zukunftspreis Kommunikation“. Vier HfG-Projekte gewannen in vier von zwölf Kategorien und wurden jeweils mit 1.000 € Preisgeld ausgezeichnet.weiterlesen
13.11.2015
HfG Schwäbisch Gmünd verlängert Förderung von DeutschlandstipendienZum neuen Studienjahr verlängert die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd die Förderung von vier Deutschlandstipendiaten. Die Stipendiaten Anna Keilbach, Philipp Schmitt, Philipp Olinik zusammen mit Prof. Ralf Dringenberg, Rektor der Hochschule für Gestaltung und den zwei Förderer Julia Hanisch von der HfG Ulm Stiftung und Geschäftsführerin der IFG Ulm GmbH und Dr. Christoph Morawitz, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Ostalb.weiterlesen
01.07.2015
Ehemalige HfG-Studenten gewinnen Nachwuchswettbewerb aed neulandIm Rahmen des Nachwuchswettbewerbs „neuland“ des aed e.V. haben Sebastian Stittgen und Steffen Fehlinger mit „ito“ den ersten Platz in der Kategorie „Industrial & Product Design“ belegt.weiterlesen
11.05.2015
Anerkennung im Rahmen des VDID NEWCOMERS’ AWARDSAuf der Preisverleihung zum 7. VDID NEWCOMERS’ AWARD auf der Interzum-Messe in Köln sprach die Jury David Wojcik, Robin Weidner und Jörg Saur am 5. Mai 2015 eine Anerkennung für ihr Projekt „HEBIX“ aus.weiterlesen
21.04.2015
iF Student Design Award für CINDER-BarbecueBagKevin Reichenthaler studiert an der HfG Produktgestaltung und erhält für sein Projekt „Cinder-BarbecueBag“ in diesem Jahr den iF Student Design Award. Die multifunktionale Grilltasche entstand im Kurs „Prozessgestaltung“ unter der Betreuung von Manuel Perez Prada. Es ist bereits das dritte Projekt der HfG, das mit dem iF Student Design Award 2015 ausgezeichnet wird.weiterlesen
27.03.2015
Goldenes Y für Mitfahrscheibe - Studierende der HfG gewinnen IdeenwettbewerbWenn es mehr Fahrgemeinschaften gibt, werden Kosten geteilt, der Verkehr reduziert und Mobilität gefördert. Mit diesem Ansatz erarbeiteten Studierende der HfG gemeinsam das Projekt Mitfahrscheibe. Beim Ideenwettbewerb Yooweedoo gewannen sie dafür eine Förderung in Höhe von 2.000 €. Insgesamt wurden 22 Studienprojekte mit gesellschaftlichem Anliegen ausgewählt, die die Förderung als Startkapital für die Umsetzung der Projekte nutzen.weiterlesen
27.03.2015
Medizinische Geräte im neuen Design - Projekt erhält iF Student Design Award 2015Steril, unhandlich, angsteinflößend - so müssen medizinische Geräte nicht sein. Das beweisen die Studierenden Michelle Gerullis, Li Shao, Julia Regnath mit ihrem Projekt „neo₂ Sauerstoffkonzentrator“, für das sie jetzt den iF Student Design Award erhalten haben. Damit befinden sich schon zwei Projekte der HfG unter den 100 ausgezeichneten Projekten beim renommierten Nachwuchswettbewerb.weiterlesen
25.03.2015
Interaktive Lernwebsite - iF Student Design Award 2015 für mosaikDas Bachelorprojekt mosaik von Christoph Gäng, Fabian Schröbel und Andreas Schwarze ist mit dem iF Student Design Award 2015 ausgezeichnet worden. Eine Jury aus 73 internationalen Designexperten bewertete 12.000 Einsendungen und wählte 100 Projekte aus, die ausgezeichnet wurden.weiterlesen
06.02.2015
HfG vergibt DAAD Preis und HochschulpreisDer mit 1000 € dotierte DAAD Preis richtet sich an ausländische Studierende mit besonderer Leistung, die ihr Studium in Deutschland absolvieren. Preisträgerin ist die aus Österreich stammende Studentin Myriam Molitor, die in diesem Semester ihren Bachelor in Produktgestaltung an der HfG macht. Der DAAD Preis wird zum dritten Mal an der Hochschule vergeben. Den Karl-Gerstner-Preis erhielt Stephan Bogner für seine außerordentlichen Erfolge in den ersten Studiensemestern.weiterlesen
27.01.2015
Ausgezeichnete 7 Quadratmeter – Regionaler Hochschulpreis für BachelorprojektDie Bachelorarbeit „7 Quadratmeter – weggesperrt und ausgeschlossen“ von Verena Alber und Anke Eiwen im Studiengang Kommunikationsgestaltung ist mit dem Hochschulpreis der Stiftung der Kreissparkasse Ostalb ausgezeichnet worden. Der mit 1.500 € dotierte Preis geht in jedem Jahr an die besten Abschlussarbeiten der Region. Zu den Preisträgern zählten auch Daniel Stegmaier von der Hochschule Aalen und Sabine Prinz von der PH Schwäbisch Gmünd.weiterlesen
Export

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe P
    Praktisches Studiensemester

    Verbindlich für alle Studierenden des 5. Semesters. Aktuelle Stellenausschreibungen und Praktikumsadressen sind im Studierenden-Sekretariat erhältlich.