HfG auf der Leipziger Buchmesse


Das Messeteam der HfG auf der Leipziger Buchmesse

Vom 12. bis zum 15. März stellt die HfG Schwäbisch Gmünd auf der Leipziger Buchmesse aus. Dort präsentiert sie herausragende Studienprojekte sowie spannende Abschlussarbeiten und informiert ü̈ber das Studienprogramm der Hochschule. Neben Print‐Produkten werden auch interaktive Projekte gezeigt.

Hierzu zählt auch das Bachelorprojekt NOYS von Fatih Inan und Jörg Kahlhöfer, die damit in diesem Semester ihr Studium der Kommunikationsgestaltung abgeschlossen haben. NOYS ist eine Plattform, auf der Künstler in virtuellen Umgebungen live auftreten. Musikhörer und Fans aus aller Welt können das Konzert von Zuhause miterleben.

Der Stand der Hochschule hat die Nummer G502 und befindet sich in Halle 3.

Wann?
Donnerstag, den 12.3. bis Sonntag, den 15.3., täglich von 09 bis 18 Uh

Wo?
Leipziger Buchmesse
Halle 3 / Stand G502
Messe‐Allee 1
04356 Leipzig

Der Messestand der HfG
Buchstabe M
Medienlabor

Umfeld zum Erproben und Erforschen neuer Technologien und Anwendungsbereiche im Bereich Augmented Reality, Virtual Reality und Physical Computing.