IG Modul 1220

Modulcode

1220

Modulname

Grundlagen Interaktion II

Studiengang

Interaktionsgestaltung

Modulart

Pflichtmodul

Studienform

Präsenzmodul

Moduldauer

1 Semester

Angebotshäufigkeit

Jedes Semester

Workload Präsenz

60 Stunden

Workload Selbststudium

120 Stunden

ECTS-Credits

6 ECTS-Credits

Modulverantwortlich

Prof. Ralf Dringenberg

Email-Kontakt

E-Mail-Adresse

Qualifikationsziele

Die Studierenden haben ein erweitertes Grundwissen an interaktionsspezifischer Soft- und Hardware, insbesondere den unterschiedlichsten (räumlichen) Ein- und Ausgabesituationen. Sie haben dieses systematisch an syntaktischen Zeichenmodellen erprobt und prototypisch umgesetzt. Im Rahmen der Seminar-/Laborwoche ergänzen die Studierenden ihre basalen Fähigkeiten in einem interdisziplinären Austausch.

Lehrinhalte

- Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Programmiersprachen und Medientechnologien, insbesondere haptischer und räumlicher Ein- und Ausgabeverfahren
- theoretische Diskurse und praktische Erforschung von Gestaltungspotenzialen in räumlichen und zeitlichen Anschauungsmodellen
- Seminare zu designtheoretischen und planungsmethodischen Themenfeldern

Lehrveranstaltungen im Modul

3-dimensionale Grundlagen im medialen Raum (4 SWS);
Seminar-/Laborwoche (0 SWS);

Lehrende im Modul

Prof. Dr. Franklin Hernández-Castro;
N.N.;

Eingangvoraus-
setzungen

Modul 1110, Grundlagen Gestaltung I;
Modul 1120, Grundlagen Interaktion I;

Lehr- und Lernformen

Vorlesung, Übung, betreute Projektarbeit, Workshop

Leistungsnachweis

Teilprojekte, Projekt, Referat, Dokumentation, Präsentation

Unterrichtssprache

deutsch, (englisch), (spanisch)

Verwendbarkeit

Vorraussetzung für das Modul 1310, Application Design;
Vorraussetzung für das Modul 1320, Invention Design;

Literaturempfehlungen

Hickethier, Alfred: Ein-mal-Eins der Farbe. Ravensburg: Otto Maier, 1969.
Itten, Johannes: Kunst der Farbe. Ravensburg: Otto Maier, 1970.
Albers, Josef: Interaction of Color. Köln: DuMont 1997.
Küppers, Harald: Farbe. Ursprung, Systematik, Anwendung. München: Callwey, 1972.
Zwimpfer, Moritz: Farbe. Licht, Sehen, Empfinden. Bern; Stuttgart: Paul Haupt, 1985.
Critchlow, K. Order in Space: A Design Source Book. New York: Viking Press, 1970.
Bohnacker, Hertmut, et. al. Generative Gestaltung. Mainz: Hermann Schmidt, 2009

Export

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe S
    Studiengebühren

    Ab dem Sommersemester 2012 fallen in Baden Württemberg keine Studiengebühren mehr an.