Seite merken

Kommunikationstraining für den Beruf – jetzt für die FrauenWirtschaftsTage an der HfG anmelden


HfG und SteginkGroup veranstalten am 12. Oktober 2013 gemeinsam den Frauenwirtschaftstag.

Gemeinsam mit der SteginkGroup bietet die HfG Schwäbisch Gmünd im Rahmen der FrauenWirtschaftsTage Workshops zu Themen wie Konflikt- und Change-Management sowie zu nützlichen Kommunikationsstrategien für den beruflichen Alltag an. Als alljährliche landesweite Initiative des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg widmen sich die FrauenWirtschaftsTage an verschiedenen Institutionen und Unternehmen der bedeutenden Rolle der Frauen für das Wirtschaftsleben. Informationen zu Programm und Anmeldung gibt es hier.

Die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd veranstaltet zusammen mit der SteginkGroup am Samstag, den 12. Okotber 2013 den Frauenwirtschaftstag und bietet drei Workshops an. Expertinnen geben Informationen, wertvolle Tipps und zeigen Strategien für den kommunikativen Umgang mit unterschiedlichen Herausforderungen der Berufswelt. Alle Interessierten können sich ab sofort für die Workshops anmelden.

09:00 - 13:00Uhr Workshop 1: Kein Stress mit dem Stress!
Den Belastungen des beruflichen Alltags gilt es mit geeigneten Strategien zu begegnen: Der Workshop biete hierfür Lösungen und Tipps für berufstätige Frauen mit vielen Arbeitshilfen und Praxisbeispielen zu Themen wie Work-Life-Balance, Konflikt- und Change-Management. Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Zeit einzuteilen!
Referentin: Rhea Pinkert


14:00 - 15:30Uhr Workshop 2: Service-Oase Deutschland: Machen Sie den Traum wahr!
MitarbeiterInnen mit Kundenkontakt nehmen eine zentrale Position im Unternehmen ein, denn sie gestalten das Bild, das der Kunde von einem Unternehmen hat entscheidend mit. Der Workshop nimmt den Bereich der Serviceorientierungen in den Blick und vermittelt Kommunikationsstrategien für den Kundekontakt.
Referentin: Cornelia Werner


16:00 - 18:00Uhr Workshop 3: Sprachliches Teamwork von Frauen und Männern am Arbeitsplatz: Miteinander reden – erfolgreich kooperieren
Wie unterscheidet sich der Sprachstil von Männern und Frauen am Arbeitsplatz? Hat der unterschiedliche Sprachstil Auswirkungen auf Gesprächsklima und Arbeitsleistung? Der Workshop zeigt: Unterschiedliche Sprachstile zu kennen und bewusst einzusetzen, ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Teamarbeit.
Referentin: Henriett Stegink

Veranstaltungszeit:
Samstag, den 12. Oktober 2013 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Im Technologiepark West
Marie-Curie-Straße 19
73529 Schwäbisch Gmünd

Anmeldung:
Bitte bis 25. September bei Frau Christiane Görtz von der SteginkGroup
E-Mail: E-Mail-Adresse
Telefon: 07171 104679-0

Teilnahmegebühr:
Tagespauschale für alle Workshops: 25,00 Euro. Die Teilnahme für Studierende der HfG ist kostenlos.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen im Rahmen der FrauenWirtschaftsTage 2013 gibt es hier.

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe N
    Nachhaltigkeit

    Die Hochschule tritt für wirtschaftliche, ökologische und soziale Nachhaltigkeit in ihren Lehrprogrammen ein, um ihrer Verantwortung zum schonenden Umgang mit lebensnotwendigen Ressourcen gerecht.