Seite merken

Pressemitteilungen

15.09.2014
European Youth Award 2014 für Bachelorprojekt „mosaik“Die Kommunikationsgestalter Fabian Schröbel, Andreas Schwarze und Christoph Gäng wurden für ihr Bachelorprojekt „mosaik“ mit dem European Youth Award 2014 ausgezeichnet. „mosaik“ ist eine Website, die die Grundlagen von HTML und CSS interaktiv vermittelt. Der europaweite Wettbewerb ehrt junge Menschen, die soziale und ökologische Herausforderungen mit Hilfe digitaler Technologien in Angriff nehmen.weiterlesen
11.07.2014
Gestalter schützen Ohren - HfG Studierende stellen ihre Forschung an der Musikschule Schwäbisch Gmünd vorKlang, Dynamik, Harmonie, Tanz, Emotion und Unterhaltung sind Dinge, die man mit Musik verbindet. Daran, dass Musik auch eine Belastung für den Körper darstellt, denkt man weniger. Hier setzt die Forschung der HfG Studierenden Mai Hien Huynh und Ekaterina Morozova an, die beide am Montag, den 14. Juli im Schwörsaal der Städtischen Musikschule präsentieren.weiterlesen
09.07.2014
Mach deinen eigenen Trickfilm - Workshops für Kinder in der Ausstellung „Moving Types“Wie versetzt man einzelne Bilder in Bewegung, so dass ein Trickfilm entsteht? Die Ausstellung Moving Types – Lettern in Bewegung“, die derzeit in der Alten Post in Schwäbisch Gmünd zu sehen ist, bietet für Kinder (6 bis 12 Jahre) in den Sommerferien ein Begleitprogramm an, bei dem sie ihren eigenen Trickfilm produzieren können.weiterlesen
08.07.2014
Homeoffice 2020 - HfG Studenten gewinnen DesignwettbewerbLasse Lochmahr und Thomas Müller, beide Studenten im Studiengang Produktgestaltung, haben den Designwettbewerb „Homeoffice 2020– das wandelbare Arbeitsmöbel“ von Fraunhofer UMSICHT gewonnen. Mit ihrem Entwurf des thinktainer®, einem modularen Heimarbeitsplatz, setzten sie sich gegen Juniorkreative aus über 30 Hochschulen durch. Als Gewinn erhalten sie ein Preisgeld von 2.000 € und die Möglichkeit zur Beteiligung bei der Umsetzung eines Prototypen des thinktainer®.weiterlesen
02.07.2014
MWK-Betriebsausflug in die Ausstellung Moving TypesMitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ministeriums für Wissenschaft Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK) besuchten am Mittwoch die Ausstellung „Moving Types – Lettern in Bewegung“ in der Alten Post in Schwäbisch Gmünd. Der Besuch war Teil des diesjährigen Betriebsausflugs des Ministeriums.weiterlesen
02.07.2014
„Der Brenners Karl vom Blumenhof“ - Student gestaltet Plakat für FreilichttheaterStolz präsentieren der Kulturverein Schloss Laubach und die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit. Bei einem hochschulinternen Wettbewerb unter Federführung von Herrn Professor Daniel Utz wurde ein Plakatentwurf für das diesjährige Freilichttheater „Der Brenners Karl vom Blumenhof“ gesucht.weiterlesen
26.06.2014
Gut dokumentiert – HfG Schwäbisch Gmünd präsentiert sich auf der LandesgartenschauVon der Themenfindung und Recherche über die Konzeption und den Entwurf bis zur Umsetzung und Präsentation – mit umfassenden Dokumentationen zu Gestaltungsprojekten, die Studierende der HfG angefertigt haben, präsentiert sich die Hochschule derzeit auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd.weiterlesen
23.06.2014
Ausgezeichnete Produktgestaltung -iF concept design award für Studierende der HfGIn Hamburg nahmen fünf Studierende der HfG ihre Auszeichnungen beim iF concept design award 2014 entgegen. David Wojcik, Jörg Saur, Tim Jäger, Alexander Abele und Matthias Morcinek wurden für ihre Produktkonzepte als Nachwuchsgestalter mit dem international renommierten Preis geehrt.weiterlesen
26.05.2014
Treffen der Hochschulrektoren Ostwürttembergs - Rektoren fordern verlässliche FinanzierungAkademische Bildung hat in den vergangenen Jahrzehnten deutlich an Bedeutung gewonnen. So wurde die Studierendenquote eines Jahrgangs in den vergangenen 15 Jahren deutschlandweit noch einmal verdoppelt. Dass diese Entwicklung mit enormen Auswirkungen auf die Hochschulen und Hochschulstandorte verbunden ist, liegt auf der Hand. In Aalen haben die Rektorinnen und Rektoren der ostwürttembergischen Hochschulen jetzt darüber beraten.weiterlesen
17.04.2014
„Grünes Band“ in Gmünder Bahnhofsunterführung umgesetztDie Bahnhofsunterführung in Schwäbisch Gmünd wurde nach dem Konzept von drei HfG-Studierenden umgestaltet und jetzt eröffnet. Mit dem Entwurf „Grünes Band“ setzten sich die Produktgestalter Olga Rau, Katja Mollik und Rainer Lahm 2011 in einem Wettbewerb durch. Der Siegerentwurf entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Preiswerk Marek Architekten.weiterlesen
14.04.2014
„Moving Types“ reloadedDie preisgekrönte Ausstellung zur Geschichte der animierten Schrift vom Film bis Internet kehrt nach Stops in Mainz, Warschau und Dortmund nun mit deutlich erweitertem Umfang nach Schwäbisch Gmünd zurück. Die Medieninstalltion „Moving Types– Lettern in Bewegung“ wird parallel zur Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd ausgestellt.weiterlesen
03.04.2014
Emotion gestalten - Masterprojekt jetzt als Buch erhältlichSowohl mit der Möglichkeit, Einfluss auf Emotionen in Kommunikationsprozessen zu nehmen, als auch mit der Konzeption geeigneter Analyse- und Steuerinstrumente haben sich Mareike Roth und Oliver Saiz in ihrer Masterarbeit beschäftigt. Daraus hervorgegangen ist einerseits die Gründung ihres Designbüros hochE und nun auch das Buch „Emotion gestalten“, das im Birkhäuser Verlag erschienen ist.weiterlesen
27.03.2014
Schülerinnen werden zu Interaktionsgestalterinnen für einen Tag –Girls` Day an der HfGWas ist Invention Design? Und was Application Design? Wer gestaltet digitale Oberflächen? Und warum ist es wichtig, dass sich Gestalter mit der Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine beschäftigen? 36 Schülerinnen haben sich einen Tag lang mit diesen Fragen beschäftigt und auf Probe an der HfG Interaktionsgestaltung studiert.weiterlesen
20.03.2014
Besser schreiben lernen - HfG-Bachelorarbeit im Friedrich-Verlag erschienenMit ihrer Bachelorarbeit im Studiengang Kommunikationsgestaltung haben Tatjana Nagel und Lisa Maria Sierra Eifert ein neues Konzept des Schreibenlernens vorgelegt, das den Kindern einen freieren und individuelleren Umgang mit der Schreibschrift ermöglicht. „Auf dem Weg zur eigenen Schreibschrift“ ist soeben im Friedrich-Verlag erschienen.weiterlesen
17.03.2014
Sommersemester startet – HfG begrüßt gemeinsam mit OB Arnold die Studienanfänger115 Erstsemester beginnen heute ihr Studium an der HfG. Knapp 100 von ihnen verteilen sich auf die Bachelorstudiengänge Kommunikations-, Interaktions- und Produktgestaltung. 17 Studierende haben ihren Bachelorabschluss schon in der Tasche und nehmen jetzt ein Masterstudium auf.weiterlesen
11.03.2014
Internationaler Preisregen für HfG-Dozent Benedikt GroßDer Interaktionsgestalter Benedikt Groß ist für seine Projekte gleich mit mehreren international renommierten Preisen ausgezeichnet worden. Mit dem Projekt „Avena+ Test Bed — Agricultural Printing and Altered Landscapes“ gewann er sowohl den Best Concept Award als auch den Best Student Award bei den 2014 Interaction Awards. Sein Projekt „The Big Atlas of LA Pools“ wurde beim Japanese Media Arts Festival mit dem „Excellence Award “ prämiert.weiterlesen
18.02.2014
GI:K - HfG Projekt erneut ausgezeichnetDas Bachelorprojekt GI:K - Global Interactive Knowledge von Olga Rau und Adrian Abele ist erneut mit einem renommierten Preis ausgezeichnet worden. Nach dem Zukunftspreis Kommunikation und dem Annual Multimedia Award erhielten die beiden Absolventen der Studiengänge Produkt- und Interaktionsgestaltung den 3. Preis der Carl-Duisburg-Gesellschaft 2013.weiterlesen
05.02.2014
Mehr Raum - Hochschule erhält NeubauDie HfG nutzt zum Wintersemester 2014/15 neue Räumlichkeiten im „Gamundia“-Areal am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd. Damit löst sie räumliche Engpässe, die durch die stetig wachsenden Studienzahlen die Studiensituation an der Hochschule seit Jahren zunehmend belastet haben.weiterlesen
04.02.2014
Auszeichnung für Fotografie-Lehrbeauftragen Andreas LangenDer Stuttgarter Fotograf Andreas Langen, der seit einigen Jahren Lehraufträge an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd wahrnimmt, hat eine wichtige Auszeichnung erhalten: Beim Internationalen Kalenderwettbewerb „Gregor“ wurde sein Beitrag unter 1.000 Einreichungen als bester Foto-Kalender ausgezeichnet.weiterlesen
04.02.2014
Studentinnen der HfG gestalten die Präsentation des Ostalbkreises auf der LandesgartenschauNeun Studentinnen der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd haben in einem Studienprojekt unter der Leitung von Tomas Sturm Gestaltungskonzepte für die Präsentation des Ostalbkreises im Forum Gold und Silber auf der Landesgartenschau entwickelt. Die Entwürfe haben sie jetzt dem Landratsamt Ostalbkreis vorgestellt.weiterlesen
22.01.2014
HfG-Bachelorprojekt mit Hochschulpreis 2013 ausgezeichnetDie HfG-Absolventinnen Tatjana Nagel und Lisa Maria Sierra Eiffert erhielten für ihr Bachelorprojekt „Auf dem Weg zur eigenen Schreibschrift“ den mit 1.500€ dotierten Hochschulpreis 2013 der Sparkassenstiftung Ostalb. 15 weitere HfG-Absolventinnen und Absolventen wurden für ihre herausragenden Abschlussarbeiten geehrt.weiterlesen
17.01.2014
HfG-Projekt ist Teil der Lichtausstellung der StadtwerkeDie Studenten Stephan Thiemt und Valentin Merkle stellen ihr Student Research Team Projekt zum Thema LED-Licht derzeit in den Stadtwerken Schwäbisch Gmünd aus. Das Projekt ist Teil der Lichtausstellung im „Eckpunkt Energie“, an der auch der Kooperationspartner des Projekts, die Nimbus Group, als Aussteller beteiligt ist.weiterlesen
20.12.2013
„Extrusion“ Workshop an der HfG – Praxisnähe ab dem 1. SemesterIn Kooperation mit der Firma SAPA veranstaltete Prof. Gerhard Reichert für das 1. Semester des Studiengangs Produktgestaltung einen Workshop zur Extrusionstechnik. Die Studierenden lernten die Verfahrenstechnik der Extrusion, oder auch Strangpressen, in Theorie und Praxis kennen.weiterlesen
05.12.2013
Expertenrat zwischendurch - Designer beraten StudierendeStudierende der Produktgestaltung präsentierten fünf Designexperten von Adidas, Telekom, White ID, Phoenix Design und Ziba den aktuellen Stand ihrer Semester- und Abschlussprojekte. Mitten im Semester hatten die Studierenden so die Gelegenheit, sich von Designern zu ihren Projekten beraten zu lassen.weiterlesen
04.12.2013
BachelorabsolventInnen erhalten Nominierung beim Bundespreis ecodesignMit ihren Bachelorprojekten wurden drei HfG-AbsolventInnen mit einer Nominierung beim Bundespreis ecodesign in der Kategorie Nachwuchs geehrt. Joyce Moore und Friederike Glaser wurden für ihr Projekt „Nachhaltige Produktbeziehungen“ausgezeichnet. Bernhard Meyer erhielt die Nominierung für sein Bachelorprojekt „Smartbox“.weiterlesen
27.11.2013
HfG empfängt Besuch von Londoner PartnerhochschuleDie Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd erhielt Besuch von Prof. David Phillips von der Kingston University, mit der die Hochschule seit vielen Jahren erfolgreich kooperiert. Prof. Phillips, der an der Londoner Universität den Masterstudiengang Graphic Design leitet, reiste an, um sich die Hochschule anzusehen und über einen Ausbau der Partnerschaft zu sprechen.weiterlesen
26.11.2013
Kommunikationsarchitekturen | Vortrag von Sonja Nagel und Jan TheissenDie Designer Sonja Nagel und Jan Theissen haben sich mit ihrem Stuttgarter Atelier Nagel-Theissen auf Raumgestaltung für Messen und Ausstellungen sowie Rauminstallationen spezialisiert. Ihren Vortrag im Rahmen des nächsten Mittwochseminars am 27. November widmen sie daher dem Thema „Kommunikationsarchitekturen“.weiterlesen
25.11.2013
Möbel von Studenten für Studenten – Ulmer Studentenwohnheim eröffnetStudenten wissen am besten, wie ein Studentenwohnheim eingerichtet sein muss, um sich darin wohlfühlen zu können. Deswegen wurde das Einrichtungskonzept des neuen Ulmer Studentenwohnheims auf Basis der Entwürfe „Multiwall“ von den HfG-Studierenden Halil Karacaoglu und Sebastian Stittgen entwickelt.weiterlesen
20.11.2013
Automobile Zukunftsvisionen - Studierende der HfG bei der Audi Design UNIverseAus ganz Europa trafen sich Designstudierende in Ingolstadt, um auf der Audi Design UNIverse ihre Zukunftsvisionen zum Thema Mobilität vorzustellen. Darunter waren auch Studierende der HfG, die unter anderem mit ihrer Idee des intuitiven Touch-Lenkrads überzeugten.weiterlesen
19.11.2013
Istanbul Design Campus 2013Nach den beeindruckenden Erfolgen der letzten Jahre voller kreativer Design-, Grafik-, Kunst und Innenarchitektur Workshops in Istanbul trafen sich erneut Studierende deutscher und türkischer Hochschule zum Istanbul Design Campus in der Kulturhauptstadt. 30 Studierende der HfG beteiligten sich an den deutsch-türkischen Workshops.weiterlesen
17.11.2013
HfG würdigt herausragende Leistungen ihrer Studierenden und AbsolventenMit der Vergabe dreier Preise würdigte die HfG Schwäbisch Gmünd herausragende Leistungen ihrer Studierenden und Absolventen. Hernando Samuel Pinzón Holguin wurde mit dem DAAD Preis ausgezeichnet. Valentin Merkle, Yujia Ma und Dominik Pschenitschni teilen sich den ersten Platz beim Karl Gerstner Preis. Und über den Freundeskreis Preis freuten sich Julia Stäbler und Gero Nicklas.weiterlesen
14.11.2013
Hochschulluft schnuppern - Studieninformationstag an der HfGAm Mittwoch, den 20. November lädt die HfG alle Gestaltungsinteressierten zum Studieninformationstag an die Hochschule ein. Durch Rundgänge durch die Labore und Werkstätten, Vorträge zu den Studienmöglichkeiten und Präsentationen vielfältiger Studienprojekte kann ein Tag lang Hochschulluft geschnuppert werden.weiterlesen
12.11.2013
Die HfG trauert um ihren Gründungsrektor Prof. Karl DittertDie Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd trauert um ihren Wegbereiter und verdienstvollen Freund Professor Karl Dittert. Der renommierte Gestalter und Gründungsrektor der HfG Schwäbisch Gmünd ist am 30. Oktober im Alter von 98 Jahren verstorben.weiterlesen
12.11.2013
Ein schönes Buch ist mehr als die Summe seiner Seiten - Vortrag von Karin Schmidt-FriderichsKarin Schmidt-Friderichs ist die Geschäftsführerin des Verlags Hermann Schmidt Mainz und Vorsitzende des Vorstands der Stiftung Buchkunst. Am kommenden Mittwoch macht sie sich mit einem Auto voller Bücherkisten auf den Weg zur HfG Schwäbisch Gmünd, um dort den Verlag Hermann Schmidt Mainz mit seiner Philosophie und Geschichte vorzustellen.weiterlesen
04.11.2013
Brazil - Design Trends 2014 - Vortrag von Michael MeyerMichael Meyer ist Diplom Designer und leitet das Industrie Design Department von Design Home and Garden Products Kärcher. In seinem Vortrag am Mittwoch, den 06.11. stellt er aktuelle Entwicklung im brasilianischen Design vor und beleuchtet regionale Besonderheiten im Industrie Design.weiterlesen
31.10.2013
HfG-Studierende räumen beim Zukunftspreis Kommunikation abDrei Projekte von HfG-Studierenden sind mit dem ''Zukunftspreis Kommunikation'' vom Anwenderverband Kommunikation (DVPT) ausgezeichnet worden. Mit ihrem Abschlussprjekt, dem Informationsdisplay ''GI:K - Global Interactive Knowledge'' belegten Olga Rau und Adrian Abele den 2. Platz. Das IG Bachelorprojekt ''TESS - Fluglotsenarbeitsplatz'' von Dominik Witzke, Martha Miosga und Luise Pescheck sicherte sich den 7. Platz und David Wojcik gewann den Sonderpreis für seine Smartphone App ''GOOMO''.weiterlesen
30.10.2013
Die HfG trauert um Christian HolzäpfelDie Hochschule für Gestaltung trauert um ihren Förderer Christian Holzäpfel. Der erfolgreiche Möbelunternehmer und Stifter des Karl Gerstner Preises verstarb am 19. Oktober im Alter von 83 Jahren.weiterlesen
24.10.2013
aed neuland Gewinner - PG Absolventen weiter auf ErfolgskursMit ihrem Kanukonzept Wanderer gewinnen die beiden PG-Absolventen Pietro Huber und Marc-André Brucker erneut den ersten Preis bei einem bedeutenden Nachwuchswettbewerb für Gestalter - dem aed - neuland Wettbewerb. Beide belegen den ersten Platz in der Kategorie Industrial and Product Design.weiterlesen
21.10.2013
Beziehungsdesign - über gelingende Zusammenarbeit zwischen Gestaltern und AuftraggebernIn diesem Semester startet die Vortragsreihe Mittwochseminar mit einem Vortrag von Jan-Christian Warnecke am 23. Oktober um 18Uhr. Jan-Christian Warnecke ist Diplom Kommunikationswirt und Baureferent am Landesmuseum Württemberg. In seinem Vortrag berichtet er über seine Erfahrungen aus dem weiten Feld der Zusammenarbeit zwischen Designern, Architekten, Szenographen und Museumsauftraggebern.weiterlesen
16.10.2013
Studierendenparlament der HfG konstituiertNach der Wahl des Studierendenparlaments der HfG durch die Verfasste Studierendenschaft in der vergangenen Woche, wurden heute in der ersten Sitzung das Präsidium und der Asta gewählt.weiterlesen
15.10.2013
Red Dot Design Ranking - HfG ganz vorne mit dabeiDie HfG sichert sich im diesjährigen Red Dot Design Ranking wieder einen Spitzenplatz. Die Hochschule gehört zu den drei besten Einrichtungen des Landes und belegt im weltweiten Ranking Platz 11.weiterlesen
14.10.2013
Existenzgründung und Selbstständigkeit - Design Business Week an der HfGWie gründe ich ein eigenes Designbüro? Auf was muss ich als freiberuflicher Gestalter achten? Das einwöchige „Design Business“ Seminar baut auf dem erfolgreichen Konzept und den Erfahrungen der seit 2009 von Prof. Gerhard Reichert organisierten Selbständigkeits-Seminaren auf. Erfahrene Referneten stellen anhand konkreter Fallbeispiele praxisrelevante Themen vor.weiterlesen
08.10.2013
Bewerbungsberatung an der HfG Schwäbisch GmündFür alle Studieninteressierten bietet die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd am Mittwoch, den 16. Oktober und am darauffolgenden Mittwoch, den 23. Oktober 2013 eine Bewerbungsberatung an. Ab 14 Uhr gibt es an beiden Terminen Informationsveranstaltungen zu den Studienmöglichkeiten und dem Bewerbungsverfahren der Hochschule.weiterlesen
07.10.2013
Herzlich Willkommen im neuen Semester!Zum Start des Wintersemesters begrüßt die HfG ganz herzlich ihre rund 90 Erstsemester und heißt alle Studierenden zurück aus den Semesterferien herzlich willkommen!weiterlesen
30.09.2013
Welcome to Schwäbisch Gmünd - HfG begrüßt ihre internationalen Studierenden30 Austauschstudenten von Hochschulen aus Kanada, USA, Korea und Costa Rica sowie etlichen europäischen Designhochschulen sind im aktuellen Wintersemester an der HfG Schwäbisch Gmünd eingeschrieben und heute an der Hochschule eingetroffen. Betreut werden sie vom International Office und von studentischen Buddies, die mit vielen wertvollen Informationen und Tipps zum Eingewöhnen in die neue Umgebung und Freizeitaktivitäten aufwarten.weiterlesen
25.09.2013
Posterpreis für Student Research TeamsAuf der Konferenz -Forschendes Lernen: Forum für gute Lehre- an der FH Potsdam hat das Poster von Andrea Augsten und Franka Wehr zum Lehrkonzept der Student Research Teams den Preis der Sudierenden gewonnen. Das prämierte Poster gibt es hier.weiterlesen
24.09.2013
Blickfang: HfG-Absolvent stellt auf internationaler Designmesse ausJohannes Steinbauer, der gerade sein Bachelorstudium in Produktgestaltung an der HfG erfolgreich absolviert hat, ist vom renommierten Designer Nils Holger Moormann als Nachwuchs-talent ausgewählt worden und darf seine Produkte auf der blickfang in Hamburg, Zürich und Basel präsentieren.weiterlesen
13.09.2013
Moving Types - Lettern in Bewegung: Ausstellung zieht nach DortmundAb Samstag, den 28. September wird die renommierte und mehrfach ausgezeichnete interaktive Medienausstellung „Moving Types — Lettern in Bewegung“, die Prof. Ralf Dringenberg von der HfG kuratiert hat, nach ihrem Start in Mainz und Schwäbisch Gmünd nun im Dortmunder U bis zum 02. März 2014 zu sehen sein. Die Eröffnung findet am Freitag, den 27. September um 19.00 Uhr statt.weiterlesen
13.08.2013
Die HfG trauert um Prof. Alfred LutzDie Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd trauert um ihren verdienstvollen Lehrer und wertvollen Ratgeber Professor Alfred Lutz. Der langjährige Lehrende und Prorektor der HfG Schwäbisch Gmünd ist am Sonntag, den 04. August im Alter von 93 Jahren verstorben.weiterlesen
06.08.2013
Interaktionsgestalter der HfG beim MovingIDEAS Wettbewerb ausgezeichnetDie HfG Studenten Christian Kremer, Caroline Sturm und Christine Eyberg haben mit ihrem Projekt „Kundenkomfort 2020“ den 3. Platz bei dem Innovationswettbewerb MovingIDEAS der Deutschen Bahn und den Ideologen belegt. Das Projekt wurde im Modul „Invention Design“ entwickelt und zeigt als Zukunftsszenario eine Bahnfahrt im Jahr 2020.weiterlesen
05.08.2013
HfG Studenten gewinnen beim Designwettbewerb der IKEA StiftungMit ihrem Projekt ARBOLUX haben die Studenten Stephan Thiemt und Jan Wagner ein frisches Konzept für die energiesparende Beleuchtung öffentlicher Räume entwickelt. Das hat die Jury des Nachwuchswettbewerbs der IKEA Stiftung überzeugt. Die Studenten gewannen mit ihrem Projekt, das von Prof. Sigmar Willnauer betreut wurde, einen Design-Workshop am Ingvar Kamprad Design Centrum im schwedischen Lund.weiterlesen
29.07.2013
HfG Design Campus startetGestaltung und Design studieren? Was heißt das eigentlich? Wie sieht der Beruf des Gestalters aus? 40 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland nehmen in dieser Woche am Design Campus, einem einwöchigen Schnupperstudium, teil. Bereits zum 8. Mal findet an der HfG Schwäbisch Gmünd der Design Campus statt. Die Plätze waren auch in diesem Jahr sehr begehrt.weiterlesen
18.07.2013
Haltung bewahren – Studenten des Student Research Teams präsentieren die Ergebnisse ihrer Bewegungsanalyse junger MusikschülerInnenNeben Notenlesen und Taktgefühl ist auch das Erlernen der richtigen Körperhaltung entscheidend für eine qualifizierte musikalische Ausbildung. Denn Köperspannung, aufrechtes Sitzen, ein fester Stand oder die richtige Armhaltung beeinflussen nicht nur das Musizieren, sondern auch die Gesundheit der Musikerinnen und Musiker. Am Freitag, den 19. Juli um 17 Uhr präsentieren die Studentinnen Lena Vögele und Anastasia Marshall die Ergebnisse ihres Forschungsprojekts in der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd.weiterlesen
21.06.2013
HfG-Studentinnen im Wettbewerb „OUT OF BALANCE“ ausgezeichnetDer von der Stiftung Bauhaus Dessau und der Zeitschrift ARCH+ 2012 ausgelobte internationale Wettbewerb „OUT OF BALANCE - KRITIK DER GEGENWART. Information Design nach Otto Neurath” ist entschieden worden. Die HfG Studentinnen Stefanie Huber, Sara Hausmann und Diana Mühlhäuser sind unter den Preisträgern..weiterlesen
Export

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe S
    Studienberatung

    erfolgt durch die Studiengangsleiter oder die Assistenz. Alle weiteren Informationen sind erhältlich beim Studierenden-Sekretariat