Seite merken

Semesterausstellung


Am Ende jeden Semesters lädt die HfG Schwäbisch Gmünd zur Semesterausstellung ein. Am 12. und 13. Februar 2016 präsentieren Studierende aller Studiengänge ihre Semester- und Abschlussarbeiten aus der Interaktions-, Kommunikations- und Produktgestaltung. Die ausgestellten Projekten geben einen guten Einblick in das Gestaltungsstudium an der HfG.

An drei Standorten können Besucherinnen und Besucher neben innovativen Produktentwicklungen, multimedialen Installationen und ausgefallenen Kommunikations- und Ausstellungskonzepten auch die neuen Räumlichkeiten der Hochschule entdecken.

Im kernsanierten und modernisierten Stammhaus der HfG sind die Projektarbeiten der 1. bis 6. Semester zu sehen. Im Neubau am Bahnhofsplatz und in der Alten Post werden die Abschlussarbeiten aus den Studiengängen Interaktions-, Kommunikations-, Produkt- und Strategische Gestaltung präsentiert.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, im Forum Gold und Silber den neuen Studiengang Internet der Dinge kennenzulernen. Studenten der Hochschule Aalen zeigen hier Auszüge aus ihren Projektarbeiten, die im Rahmen des Kooperations-Studiengangs entstanden.

Professoren, Dozenten und Studierende geben an beiden Tagen Tipps und Informationen rund um das Studium und die Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd.

Öffentliche Rundgänge: Freitag, 12. Februar, 11 Uhr und Samstag, 13. Februar, 11 und 14 Uhr
Treffpunkt: Foyer in der Rektor-Klaus-Straße

Flyer zur Semesterausstellung
Export

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe M
    Medienlabor

    Umfeld zum Erproben und Erforschen neuer Technologien und Anwendungsbereiche im Bereich Augmented Reality, Virtual Reality und Physical Computing.