• Informationen für
  • Unternehmen
Seite merken

Unternehmen

Der Transfer von Entwicklungsfragen und Informationen zu Rahmenbedingungen aus der Unternehmenspraxis in Lehre und Forschung und der Transfer neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Forschung in die Praxis sind wesentlich für die Entwicklung innovativer Produkte und für eine qualitativ hochwertige Forschung. Die Hochschule für Gestaltung trägt in vielfältiger Weise zur Intensivierung des Wissenstransfers in den Bereichen Kommunikations-, Interaktions- und Produktgestaltung bei, etwa durch Unternehmenskooperationen im Rahmen von Forschungsprojekten oder von Forschungsaufträgen, durch strategische Partnerschaften mit Unternehmen, durch Studienprojekte und die Einrichtung eines Praxissemesters in den grundständigen Studiengängen.

Partnerschaft

Kooperation

Praktikum

Kontakt

Export

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe F
    Fachliche Eignung

    Wer an der Hochschule erfolgreich sein will, braucht neben einer analytischen und methodischen Denkweise, Disziplin, Offenheit für andere Denkmodelle und die Neugier, komplexe Sachverhalte zu durchschauen auch ein hohes Vorstellungs- und Visualisier[…]