Seite merken

Kommunikationsgestalter stellen Inklusionskonzepte vor


Das dritte Semester Kommunikationsgestaltung hat mit Dozent Alexander Lang Konzepte für das Netzwerk Inklusion GD Konzepte erarbeitet.

Am 24. November fand im Museum im Prediger die Fachtagung des Netzwerkes Inklusion GD statt, die das Thema in Schwäbisch Gmünd von unterschiedlichen Standpunkten aus beleuchtete. 14 Studierende aus dem dritten Semester Kommunikationsgestaltung haben dafür in Kleingruppen Themen und Konzepte wie Öffentlichkeitsarbeit/ Vernetzung, Wohnen, Barrierefreiheit, Bildung/ Kultur/ Freizeit und Arbeit erarbeitet und bei der Tagung vorgestellt.

Das Projekt Netzwerk Inklusion GD beschäftigt sich seit Frühjahr 2014 mit unterschiedlichen Arbeitsfeldern zum Thema Inklusion. Bei der Abschlussveranstaltung wurde sowohl aufgezeigt, was das Projekt erreicht hat, als auch, wo Inklusion in Schwäbisch Gmünd noch verbessert werden kann.

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe E
    E-Mailadresse

    Jeder Studierende erhält automatisch mit seiner Immatrikulation vom Rechenzentrum eine eigene E-Mailadressse zugeteilt.