• Aktuell
  • Nachrichten
  • 03.11.2017 Kooperation mit Biforafreundeskreis
Seite merken

Kooperation mit Biforafreundeskreis


Zur Remstal Gartenschau 2019 wird der BIFORA Freundeskreis eine Armbanduhr als limitierte Sonderedtion auflegen. Die Entwürfe stammen von der HfG.

Im Rahmen eines fächerübergreifenden Studienprojekts erarbeiteten Studierende im Grundstudium alternative Entwürfe zu einer Armbanduhr. Die gestalterische Auseinandersetzung ermöglichte den Studierenden umfassende Einblicke in traditionelle wie zeitgemäße Vorgehensweisen, sowie der konkreten Erfahrung in unterschiedlichen Phasen des Entwurfsprozesses. Die Arbeitsergebnisse wurden im Rahmen der Semesterausstellung der Öffentlichkeit präsentiert.

Für die nun geplante Armbanduhr zur Remstalgartenschau 2019 entwerfen Prof. Günther Biste und Prof. Gerhard Reichert von der HfG Gehäuse und Ziffernblatt in Abstimmung mit Götz Schweitzer und Rolf Reichert vom BIFORA Freundeskreis e.V.
Für das Uhrwerk wurde ein Bifora Handaufzug-Uhrwerk Kaliber 115 (aus dem Jahr ....) aufwendig veredelt und vergoldet. Ein Edelstahlgehäuse, kratzfestes Saphierglas und ein Glasboden mit Blick auf das Uhrwerk sind weitere hochwertige Eigenschaften, die in die Entwicklung der Uhr mit einfließen.
In zahlreichen Absprachen entwickeln die beiden Entwerfer eine funktionale Gestaltung, die sich mit ihrer klaren, reduzierten Formensprache an den Gestaltungsprinzipien der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd orientiert. Das Kooperationsprojekt des BF und der HfG verweist bewusst auf die Industriegeschichte der Gold- und Silberstadt Schwäbisch Gmünd und repräsentiert dabei aktuell den gestalterischen Anspruch bei der gemeinsamen Entwicklung eines hochwertigen Produkts.

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe I
    Interdisziplinarität

    Erfolgreiche Gestalterinnen und Gestalter müssen nicht nur die Grundlagen ihres Faches beherrschen, sondern auch engen Kontakt mit anderen Disziplinen halten. Denn wirkliche Neuerungen und Innovationen entstehen heute an den Grenzen von Wissens- und[…]