Matthias Schall

Seit 1. April 2018 Kanzler an der HfG Schwäbisch Gmünd. Vor seinem Wechsel an die HfG Schwäbisch Gmünd war Schall seit 1997 Verwaltungsleiter des Naturkundemuseums in Stuttgart, dem er seit 2010 zudem als kaufmännischer Leiter vorstand. In dieser Funktion war Schall Beauftragter für den Haushalt sowie Leiter der Personal- und Wirtschaftsverwaltung und der Zentralen Dienste. Weitere Stationen des Diplom-Verwaltungswirts (FH) und Betriebswirts (VWA) waren von 1993 bis 1997 das Hauptstaatsarchiv Stuttgart, wo er die Leitung der Personal- und Wirtschaftsverwaltung innehatte, sowie die Datenzentrale Baden-Württemberg, in der er als Referent für Vertrags- und Rechtsangelegenheiten sowie Gremienarbeit tätig war.

Des Weiteren ist er seit 2008 Mitglied im Verwaltungsrat des Hochschulservicezentrums (HSZ) an der Hochschule Reutlingen.

E-Mail-Adresse

Export
Buchstabe S
Semesterausstellung

Offizielle Tage der offenen Tür der Hochschule, finden zweimal jährlich zum Semesterschluss Mitte Februar und Mitte Juli statt, immer jeweils freitags und samstags. Öffentliche Präsentation der Abschlussarbeiten der Bachelor- und Masterstudiengä[…]