Patienten Monitoring System erhält iF Student Design Award 2016


"Patienten Monitoring System" (Gestaltung: Gärtner, Morcinek, Rehage und Durlik)

Das Projekt “Patienten Monitoring System der Produktgestalter Felix Gärtner, Matthias Morcinek, Leon Rehage und Daniel Durlik (Betreuung Christian Zimmermann) erhält einen iF Student Design Award.

Ein Krankenhaus ist ein Ort, an dem Menschenleben gerettet werden. Um dieses Ziel erreichen zu können, muss nicht nur das Krankenhauspersonal reibungslos Zusammenarbeiten, sondern auch die Gerätschaften untereinander und mit den Menschen. Aufgrund unterschiedlicher Hersteller medizintechnischer Geräte konnte bisher kein einheitliches Systemdesign entwickelt werden. So besitzen die gegenwärtig erhältlichen Patientenmonitoringsysteme eine fest eingebaute Sensoreinheit, die lediglich die am häufigsten verwendeten Vitalparameter messen können. Alle weiteren Vitalparameter werden durch Zusatzgeräte erfasst, die auf einem extra Möbel neben dem Bett Platz finden.

Das Konzept „Patienten Monitoring System“ sieht vor, dass jeder Vitalparameter durch ein unabhängiges Sensormodul erfasst wird. Aufgrund dieser Unterteilung können für jeden Patienten individuell die tatsächlich benötigten Sensormodule angeschlossen werden. Dadurch sinkt der Stromverbrauch, die Lebensdauer von nicht benötigten Sensoren bleibt erhalten, Kosten werden gesenkt und Ressourcen ganzheitlich geschont.

Ein besonderes Augenmerk wurde auf das zeitlose Design gelegt, das den Ulmer
Funktionalismus widerspiegelt. Dieser zeichnet sich neben seinen gebrauchswertorientierten,
gesellschaftlich verantwortbaren und technologisch wie ästhetisch fortgeschrittenen
Produktumweltentwurfs durch seinen sozialfunktionalen Charakter aus. Durch die
zweckorientierte und sachliche Gestalt sowie die bewusste Farbgebung gliedert sich das System unaufdringlich in das Setting des Krankenhauszimmers ein.

Das Projekt gewann unter anderem bereits den "universal design expert favorite 2015" sowie den "universal design consumer favorite 2015“ und wurde mit dem "Social Design Nominee Hans Sauer Award 2015" ausgezeichnet.

Buchstabe A
Akkreditierung

Alle Bachelor- und Masterstudiengänge der Hochschule sind akkreditiert. Damit ist die hohe Qualität von Studium und Lehre gesichert.