• Aktuell
  • Stellenangebote
  • W2 Professur Kommunikationsgestaltung - Digitale Medien
Seite merken

W2 Professur Kommunikationsgestaltung - Digitale Medien


Wir suchen eine Gestalterpersönlichkeit mit sehr guten didaktischen Fähigkeiten zur strukturierten Vermittlung von Entwurfskonzepten und
-methoden der interaktiven Informationsgestaltung für die anwendungsorientierte Lehre und Forschung. Erwartet werden Lehrveranstaltungen zu gestalterischen und technischen Grundlagen in folgenden Bereichen:

· Konzepte der systemischen Gestaltung
· Navigations- und Interaktionsprinzipien
· Usability und User Experience
· Visualisierungsmethoden zur Darstellung komplexer Inhalte
· Typografie als Werkzeug zur Strukturierung von Informationen.

Sie betreuen Projektarbeiten von der Konzeption über den Entwurf und die Simulation bis zur Realisierung. Sie arbeiten mit an der Weiterentwicklung des Fachgebiets in seiner disziplinären und interdisziplinären Anschlussfähigkeit und übernehmen Mitverantwortung bei der Weiterentwicklung der Medienlabore der Hochschule. Lehrveranstaltungen und Projektbetreuungen in allen BA- und MA-Studiengängen.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium, hervorragende fachbezogene Leistungen und pädagogische Eignung. Mindestens fünfjährige erfolgreiche berufliche Praxis, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen bereit sein, Vorlesungen in fachlich benachbarten Gebieten zu halten und in der Lage sein, Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache durchzuführen. Ebenso wird die Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung erwartet. Die Hochschule strebt eine Erhöhung ihres Frauenanteils in Lehre und Forschung an und fordert qualifizierte Frauen deshalb ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Es werden nur vollständige und aussagekräftige Bewerbungen auf dem
Postweg akzeptiert. E-Mail-Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen und Arbeitsbeispielen werden bis zum 15. September 2017 erbeten an:

Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd
Personalstelle
Rektor-Klaus-Straße 100
73525 Schwäbisch Gmünd
____________________________________________________________

Professor for Digital Media in Communication Design
Bes.Gr. W2


The University of Design Schwaebisch Gmuend is searching for a design personality with excellent didactic abilities for structuring and presenting interactive information design for user oriented teaching and research. The applicant should be able to teach the design and basic technical knowledge in the following areas:
· Concepts of system design
· Principles of navigation and interaction
· Usability and user experience
· Methods of visualising and representing complex information
· Typography as a tool for structuring information
The position includes teaching across all courses as well as the tutoring of BA and MA students' projects from concept through to design and from simulation/prototyping to realisation. The focus is the design for web-based applications as well as interactive communication systems in space. The successful applicant is expected to further develop the subject area both within the discipline and its related interdisciplinary requirements and will be responsible for the further development of the School's media laboratories.

Required qualifications
The applicant should have successfully completed a university (or equivalent) education with excellent results and possess an aptitude for teaching. The applicant must also have had at least five years successful professional practice of which at least three should have been outside academia. The applicant must be willing to teach additionally in neighbouring design fields and has to resume responsablities in the academic self-administration. The School explicitly encourages qualified women to apply for this position. Seriously disabled persons will be considered preferentially, if qualified. The preliminary appointment for the employment of a professorial position is on principle limited. However, usually after three years of demonstrated aptitude and the fulfillment of the preliminary conditions required of civil servants the appointment of civil servant will be conferred for life.

We can only accept meaningful and complete applications by mail – e-mail applications – will not be considered. Applications with all necessary documents and work samples are kindly requested until 15 September, 2017

Contact
Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd
Personalstelle
Rektor-Klaus-Strasse 100
D 73525 Schwäbisch Gmünd
Germany

Export

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe S
    Spinde

    sind ausreichend vorhanden. Spindschlüssel werden gegen eine Pfandgebühr vom Hausmeister ausgegeben.