• Forschung
  • Expertisen

Expertisen

Ihre Expertisen gewinnen die Mitglieder der Hochschule aus Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in den drei Kernbereichen Interaktions-, Kommunikations- und Produktgestaltung. Schwerpunkte der Aktivitäten bilden:

. Kommumikation im Raum / Ausstellungstheorie
· Innovative Ergonomie
. Design digitaler Medien
. Sustainable Design
· Transmediale Visualisierung

Ergonomie- und Usabilitylabor
Im Ergonomie- und Usabilitylabor der Hochschule werden Blickbewegungsmessungen und Messungen physiologischer Beanspruchungsgrößen durchgeführt. Für ergonomische Untersuchungen stehen Messgeräte zur Analyse von Umgebungsfaktoren (Beleuchtung, Schalldruck, Klima) zur Verfügung, für Usability-Untersuchungen Technik und Software für Videoanalysen und computergestützte Verfahren für Zeitstudien und Aufgaben-/Tätigkeitsanalysen.

Export
Buchstabe A
Akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

kümmern sich im Rahmen des Auftrags der Hochschule um Aufgaben aus Lehre und Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung. Sie sind entweder Studiengängen oder besonderen Tätigkeitsbereichen zugeordnet wie beispielsweise dem Qualitätsmanagement.