HfG Studenten mit Hochschulpreis 2012 ausgezeichnet


Die mit jeweils 1500 Euro dotierten drei ersten Plätze des Hochschulpreises der Sparkassenstiftung Ostalb gingen an die Abschlussarbeit von Sebastian Bauer, Till Köhler und Philipp Schadt von der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd sowie an Stephanie Schweizer von der Hochschule Aalen und Mirelle Schied von der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.

Buchstabe F
Format

ist nicht nur der Titel, sondern Format hat auch das preisgekrönte Magazin der Studierenden der HfG Schwäbisch Gmünd. Die Ausgaben erscheinen im Semesterrhythmus und nehmen sich jeweils ein Kernthema vor.