KG Modul 2130

Modulcode

2130

Modulname

Grundlagen Raum I

Studiengang

Kommunikationsgestaltung

Modulart

Pflichtmodul

Studienform

Präsenzmodul

Moduldauer

1 Semester

Angebotshäufigkeit

Jedes Semester

Workload Präsenz

90 Stunden

Workload Selbststudium

90 Stunden

ECTS-Credits

6 ECTS-Credits

Modulverantwortlich

Prof. Günther Biste

Email-Kontakt

E-Mail-Adresse

Qualifikationsziele

Die Studierenden kennen die grundlegenden Methoden des
Freihand-zeichnens als Notations- und Entwurfswerkzeug zur
Darstellung figurativer und technisch-konstruktiver Gegenstände
und räumlicher Sachverhalte.
Sie besitzen Grundwissen zu gängigen Begriffen und Methoden
der projektiven Abbildung dreidimensionaler Gegenstände.
Sie sind mit Techniken der Darstellung realer oder vorgestellter
Raumkonfigurationen vertraut und sicher im Umgang mit
Aspekten der Maßstäblichkeit.

Lehrinhalte

Zeichenübungen zu narrativen und technisch-konstruktiven
Themen und Skizzen-, Scribble- und Storyboardtechniken
sowie technisch-konstruktive Projektionsabbildungen.
Projektive Darstellungsmethoden (Tafelprojektion, Axonometrie,
Perspektive). Begleitend werden Techniken zur Steigerung der
Raumwirkung projektiver Abbildungen wie Schattenkonstruktion,
­Tiefenstaffelung oder Kontrastverhältnis erprobt.

Lehrveranstaltungen im Modul

Darstellen / Konstruktives Darstellen 1 (4 SWS);
Bild 1 (2 SWS);

Lehrende im Modul

A. Maurer
A. Marzell
H. Bertleff

Eingangvoraus-
setzungen

Lehr- und Lernformen

Übung, Workshop

Leistungsnachweis

Dokumentation, Skizzenbuch

Unterrichtssprache

deutsch

Verwendbarkeit

Grundlagen Raum II

Literaturempfehlungen

Leopold, Matievits: Geometrische Grundlagen der Architekturdarstellung: Kohlhammer 1999
Thomae: Perspektive und Axonometrie. Kohlhammer 2001
Knauer: Entwerfen und Darstellen" Ernst & Sohn 2002
Begleiter, Robert: Storyboard : Vom Text zur Zeichnung zum Film. Zweitausendeins 2003

Export
Buchstabe M
Mappenberatung

findet jeweils zu Semesterbeginn im März / April sowie im Oktober statt. Teilnehmen können alle interessierten Studienbewerber. Die aktuellen Termine stehen unter Termine und Mappenberatung .