Social Design

CONTRUST - Design aus Werkstätten für behinderte Menschen

Entwicklung eines Produktkonzepts für die Herstellung in Werkstätten für behinderte Menschen in Kooperation mit den Werkstätten der Lebenshilfe Stuttgart

Bachelorarbeit von:
Berenike Sauer

Betreuer:
Prof. Gabriele N. Reichert
Prof. Franz Biggel

CONTRUST ist ein Regalsystem aus Holz und Beton, welches sich durch seine Modularität an die individuellen Bedürfnisse des Nutzers anpassen lässt. Das Projekt zielt auf eine sozial nachhaltige und integrierende Gestaltung im Bereich der Eigenproduktion behinderter Menschen ab.

Mit der Ausrichtung auf die Möglichkeiten der Fertigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen wurde ein qualitativ hochwertiges Produkt gestaltet. Durch die Kooperation mit den Werkstätten der Lebenshilfe Stuttgart können die Herstellungstechniken direkt in Interaktion mit den Beschäftigten generiert und getestet werden. Die Einschränkungen wie zum Beispiel in handwerklichen Möglichkeiten und Ausstattung bilden den Gestaltungsrahmen zur Generierung des Produktentwurfs.

Export
Buchstabe F
Fachliche Eignung

Wer an der Hochschule erfolgreich sein will, braucht neben einer analytischen und methodischen Denkweise, Disziplin, Offenheit für andere Denkmodelle und die Neugier, komplexe Sachverhalte zu durchschauen auch ein hohes Vorstellungs- und Visualisier[…]