Seite merken

Neue Zusammensetzung des Hochschulrats an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd


Die Zusammensetzung des Hochschulrats der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd (HfG) für die Amtszeit ab dem 1. September 2015 steht fest. Insgesamt neun Mitglieder gehören dem Hochschulrat der HfG Schwäbisch Gmünd an. Davon waren sieben Mitglieder neu zu bestellen, einschließlich des bisherigen Hochschulratsvorsitzenden Landrat Klaus Pavel.

Als externe Mitglieder werden dem Hochschulrat angehören:
Frau Dr. Ursula Bilger, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH für die Region Ostwürttemberg; Frau Prof. Dr. Paula Lutum-Lenger, Honorarprofessorin am Historischen Seminar der Universität Tübingen; Herr Klaus Moser, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg; Herr Bernd Richter, Geschäftsführer von Richter Lighting Technologies und seit 1. September 2012 Mitglied im Hochschulrat sowie Herr Dr. Henning Wagner, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der Robert Bosch Automotive Steering GmbH.

Zu den internen Mitgliedern wurden bestimmt:
Frau Vera Angstenberger; Herr Prof. Marc Guntow; Herr Prof. Matthias Held sowie Frau Prof. Dr. Susanne Schade, die bereits seit 1. September 2012 Mitglied des Hochschulrates ist.

Der Hochschulrat hat eine Aufsichtsratsfunktion inne und ist vor allem mit der strategischen Ausrichtung der Hochschule betraut. Landrat Klaus Pavel gratulierte zur erneuten kompetenten Zusammensetzung dieses wichtigen Hochschulgremiums, das mit hohem Verantwortungsbewusstsein die Zukunftsausrichtung der HfG Schwäbisch Gmünd mitbegleitet.

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe F
    Format

    ist nicht nur der Titel, sondern Format hat auch das preisgekrönte Magazin der Studierenden der HfG Schwäbisch Gmünd. Die Ausgaben erscheinen im Semesterrhythmus und nehmen sich jeweils ein Kernthema vor.