Infor­ma­tionen für Studierende

Studierende der HfG

Tuto­rien

Von Studie­renden für Studie­rende – das Tuto­ri­en­pro­gramm der HfG. Du hast Schwie­rig­keiten mit einem Programm oder verstehst eine Technik nicht? Dann ist ein Tuto­rium genau richtig. Viel­leicht kennt sich ein*e Kommiliton*in besser aus und bietet einen passenden Kurs an. Wenn du gerne selbst anderen Studie­renden bei etwas helfen möch­test, das du beson­ders gut kannst, dann biete nächstes Semester gerne selbst ein Tuto­rium an.

Tutorienprogramm

Grün­dung eines Start-Up-Unternehmens

Planst du ein Start-Up auf Basis deiner Bachelor- oder Master­ar­beit? Gerne unter­stützen wir dich auf diesem Weg. Die HfG ist Teil eines Grün­dungs­netz­werks, zu dessen weiteren Part­nern die Start-Up Region Ostwürt­tem­berg, der Pegasus-Verein Schwä­bisch Gmünd und der Pegasus Betei­li­gungs­fonds Ostwürt­tem­berg, die IHK Ostwürt­tem­berg sowie das in:it – Cowor­king-Lab in Schwä­bisch Gmünd zählen.

Bund und Land fördern Exis­tenz­grün­dungen durch Hochschulabsolvent*innen mit spezi­fi­schen Förder­pro­grammen.

Wir beraten zu:

  • Möglich­keiten und Wegen eines Antragsverfahrens
  • nutz­baren Existenzgründungs-Förderprogrammen
  • Antrags­ent­wick­lung

Bei Bedarf vermit­teln wir gerne den Kontakt zu unseren Netz­werk­part­nern. Sprich uns an!

Gründungsoffensive goHfG

Dr. Brigitte Hirner

Referentin Forschung

Campus­gas­tro­nomie

Die Mensa bietet ein Cafe­te­ri­en­an­gebot mit warmen und kalten Getränken, Back­waren, Snacks, Salaten, Molke­rei­pro­dukten und Süßig­keiten. Es gibt täglich drei Mittag­essen, auch vegane Gerichte und in Bio-Qualität. Zusätz­lich stattet das Studie­ren­den­werk die Verkaufs­au­to­maten im Haupt­ge­bäude und im Neubau am Bahnhof mit Getränken und Snacks aus. 

Mit dem Auto­load Angebot kannst du das Guthaben deiner Campus­Card über Last­schrift direkt beim Bezahlen an der Kasse aufladen.

Studierendenwerk: Mensa