Semes­ter­aus­stel­lung – die Hoch­schule steht Kopf

Oliver jung fotografie hfg ausstellung 2018 5844

Am Ende jeden Semes­ters lädt die HfG die inter­es­sierte Öffent­lich­keit zur Semes­ter­aus­stel­lung ein. Dort präsen­tieren Studie­rende ihre Semester- und Abschluss­ar­beiten aus den Studi­en­gängen Internet der Dinge – Gestal­tung vernetzter Systeme, Interaktions‑, Kommu­ni­ka­tions- und Produkt­ge­stal­tung sowie aus dem Master­pro­gramm Stra­te­gi­sche Gestaltung.

Die Arbeiten zeigen, was das Grund­la­gen­stu­dium an der Hoch­schule für Gestal­tung ausmacht, wie Gestal­tung dazu beiträgt, künf­tige Entwick­lungen verant­wor­tungs­voll zu beein­flussen und nach welchen Krite­rien Gestal­tungs­ent­schei­dungen getroffen werden. 

Digi­tale Semes­ter­aus­stel­lung Februar 2022

Neben einem 360°-Rundgang durch die Hoch­schule, werden über 500 Design­pro­jekte aus den Bache­lor­stu­di­en­gängen Inter­ak­ti­ons­ge­stal­tung, Internet der Dinge – Gestal­tung vernetzter Systeme, Kommu­ni­ka­ti­ons­ge­stal­tung und Produkt­ge­stal­tung sowie aus dem Master­stu­di­en­gang Stra­te­gi­sche Gestal­tung zu sehen sein. Für Studi­en­in­ter­es­sierte wird es außerdem span­nende Vorträge rund um das Studium an der HfG geben. 

Zur Ausstellung