Dein Master­stu­dium an der HfG

Bewerbung master strategische gestaltung

Antworten auf sämt­liche Fragen rund um deine Bewer­bung findest du hier:

FAQ Master

Zulas­sungs­vor­aus­set­zungen

Der Master-Studi­en­gang Stra­te­gi­sche Gestal­tung ist konse­kutiv. Der Studi­en­gang ist für dich inter­es­sant, wenn du bereits ein abge­schlos­senes Hoch­schul­stu­dium (Bachelor, Diplom oder einen gleich­ran­gigen Abschluss) als Gestalter oder in einem medial ausge­rich­teten Studi­en­fach besitzt. Im BA-Studium soll­test du 210 ECTS-Credits erworben haben. Für Absolvent*innen eines sech­se­mest­rigen BA-Studiums mit 180 ECTS-Credits besteht die Möglich­keit durch Teil­nahme an geeig­neten Veran­stal­tungen und Projekten inner­halb der Hoch­schule die fehlenden ECTS-Credits vor Aufnahme des ersten Fach­se­mes­ters des Master­stu­diums zu erwerben.

Deine Unter­lagen zur Bewerbung

Beim Master­stu­di­en­gang nehmen wir zweimal im Jahr Studi­en­an­fänger auf. Bis zum 29. Mai bzw. 15. November (Ausschluss­frist) müssen folgende Unter­lagen zusammen mit dem Bewer­bungs­bogen im Studie­ren­den­se­kre­ta­riat einge­troffen sein:

  • Tabel­la­ri­scher Lebens­lauf
  • Beglau­bigte Kopie der Hoch­schul­zu­gangs­be­rech­ti­gung
  • Beglau­bigte Kopie des berufs­qua­li­fi­zie­renden Hoch­schul­ab­schlusses
  • Exma­tri­ku­la­tions- / Studi­en­ver­laufs­be­schei­ni­gung / Tran­script of Records
  • Ein Pass­bild
  • Nach­weis über Berufs­aus­bil­dung, Berufs­praxis oder Prak­tikum

Bewirbst du dich mit einem auslän­di­schen Hoch­schul­ab­schluss, benö­tigen wir zusätz­lich folgende Unterlagen:

  • Nach­weis über Kent­nisse der deut­schen Sprache (TestDaF 4/ DSH 2)
  • Aner­ken­nung deiner Hochschulzugangsberechtigung/​deines berufs­qua­li­fi­zie­renden Abschlussses durch das Studi­en­kolleg Konstanz
  • Bewerber*in aus China: Beschei­ni­gung der Akade­mi­schen Prüf­stelle (APS) des Kultur­re­fe­rats der Deut­schen Botschaft in Peking über Echt­heit der Unterlagen 

Mit deinem Bewer­bungs­bogen reichst du eine Projekt­skizze ein. Dafür wählst du eine (gesell­schafts-) rele­vante Problem­stel­lung, die du mit Hilfe eines Gestal­tungs­pro­jekts lösen möch­test. Mehr zur Projekt­skizze findest Du hier: FAQ Master

Sende die Unter­lagen an folgende Adresse:

Hoch­schule für Gestal­tung
Schwä­bisch Gmünd

Studie­ren­den­se­kre­ta­riat
Rektor-Klaus-Str. 100
73525 Schwä­bisch Gmünd

Nach Einrei­chung der Bewer­bungs­un­ter­lagen wirst du per Post infor­miert, ob du zum Auswahl­ge­spräch einge­laden wirst. Das Auswahl­ge­spräch ist der zweite Teil des Auswahl­ver­fah­rens. Die Einla­dung zum Auswahl­ge­spräch erhältst du mindes­tens zehn Tage vorher. Im Einzel­fall kann die Auswahl­kom­mis­sion beschließen, dass du als ausländische*r Bewerber*in von der persön­li­chen Anwe­sen­heit zum Auswahl­ge­spräch an der Hoch­schule befreit wirst. Das ist möglich, falls deine kurz­fris­tigen Reise- und Visums­or­ga­ni­sa­tionen zu unbil­liger Härte führen. Das Gespräch kannst du in diesem Fall auch medial mit uns durchführen. 

Bewerbungsbogen Master

Geschafft!

Wir melden uns so schnell wie möglich per Post mit deinen Ergeb­nissen. Semes­ter­start ist Mitte März bzw. in der ersten Oktoberwoche.