Verfasste Studie­ren­den­schaft
und studen­ti­sche Gremien

20190608 Hf G Sommerfest 104

Alle imma­tri­ku­lierten Studie­renden unserer Hoch­schule bilden die Verfasste Studie­ren­den­schaft. Gemein­schaft­lich gestalten wir den Hoch­schul­alltag mit, sind poli­tisch aktiv und orga­ni­sieren verschie­dene Veranstaltungen.

Teams in der VS

Zur Zeit kannst du dich in den folgenden Berei­chen einbringen: Audio, Erasmus, Erstis, Event, Fahr­rad­werk­statt, Garten, Kino, Kultur, PR- und Merch, Sport, Tuto­rien und Werkstatt.

Du bist herz­lich einge­laden jeder­zeit mitzu­wirken. Sprich uns einfach an, komm zu unseren Versamm­lungen oder schau auf unserem Insta­gram Account vorbei @hfg-vs. Wir freuen uns, mit dir aktiv zu sein!

Fotos: Max Isele

Aufgaben in der 
Hochschulpolitik

Die Verfasste Studie­ren­den­schaft ist eine rechts­fä­hige Körper­schaft des öffent­li­chen Rechts. Sie nimmt ihre Ange­le­gen­heiten im Rahmen der gesetz­li­chen Bestim­mungen selbst­ständig wahr und unter­steht der Rechts­auf­sicht des Rekto­rats der Hoch­schule. Die Verfasste Studie­ren­den­schaft hat die Aufgabe, die Inter­essen der Studie­renden wahrzunehmen. 

  • Wahr­neh­mung der hoch­schul­po­li­ti­schen, fach­li­chen und fach­über­grei­fenden sowie der sozial, wirt­schaft­li­chen und kultu­rellen Belange der Studierenden
  • Mitwir­kung an den Aufgaben der Hoch­schule §§ 2 bis 7 LHG 
  • Poli­ti­sche Bildung, die ein staats­bür­ger­li­ches Verant­wor­tungs­be­wusst­sein und die Bereit­schaft zur aktiven Tole­ranz sowie Eintreten für die Grund- und Menschen­rechte fördert
  • Förde­rung der Gleich­stel­lung und Abbau von Benach­tei­li­gungen inner­halb der Studierendenschaft
  • Förde­rung der sport­li­chen Akti­vi­täten der Studierenden
  • Pflege von über­re­gio­nalen und inter­na­tio­nalen Studierendenbeziehungen

Zentrale Organe der Studie­ren­den­schaft sind das Studie­ren­den­par­la­ment und der Allge­meine Studierendenausschuss. 

191015 Max Isele VS Sitzung01 28

Studie­renden-
parlament

Das Studie­ren­den­par­la­ment wird von der Studie­ren­den­schaft gewählt und entscheidet über die grund­sätz­li­chen Ange­le­gen­heiten der Studie­ren­den­schaft einschließ­lich der Satzungen (legis­la­tives Organ). Es hat insbe­son­dere folgende Aufgaben:

  • Wahl, Abbe­ru­fung und Kontrolle der Mitglieder des AStA
  • Wahl und Abwahl des Präsidiums
  • Verab­schie­dung des Haushaltsplans
  • Bera­tung und Beschluss­fas­sung über Satzungen der Studierendenschaft

Das Studie­ren­den­par­la­ment setzt sich aus 8 Mitglie­dern der Studie­ren­den­schaft zusammen. Auf der ersten Sitzung der jewei­ligen Amts­pe­riode wählt das Studie­ren­den­par­la­ment aus seiner Mitte ein Präsi­dium bestehend aus Präsident*in, Vizepräsident*in und Schriftführer*in. Das Präsi­dium ist für die Vor- und Nach­be­rei­tung sowie die ordnungs­ge­mäße Durch­füh­rung der Sitzungen des Studie­ren­den­par­la­ments verant­wort­lich. Das Studie­ren­den­par­la­ment kann bera­tende Ausschüsse einsetzen.

  • Beset­zung

    Amts­zeit: 01.10.2019 bis 30.09.2020

    Vorsit­zende: Lisa Jäger
    Stell­ver­treter: Marius Knipp
    Schrift­führer: Jakob Engelhard

    Mitglieder:

    • Florenz Schwen­do­wius
    • Jasmin Cziborra
    • Max Isele
    • Sebas­tian Moosmann
    • Steffen Moll

Studierendenparlament

Allge­meiner
Studierenden-
ausschuss

Das Studie­ren­den­par­la­ment setzt bera­tende Ausschüsse ein, die dem Studie­ren­den­par­la­ment für ihre Tätig­keit verant­wort­lich sind. Die laufenden Geschäfte werden vom Allge­meinen Studie­ren­den­aus­schuss geführt (exeku­tives Organ); der Vorsit­zende des AStA vertritt die Studie­ren­den­schaft nach innen und nach außen. Zu ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Ansprech­partner für Probleme und Wünsche
  • Schnitt­stellen zwischen Professor*innen und Studierendenschaft
  • Orga­ni­sa­tion von eigenen hoch­schul­in­ternen Veranstaltungen
  • Orga­ni­sa­tion der vom Studie­ren­den­par­la­ment initi­ierten Ausschüsse
  • Beset­zung

    Amts­zeit: 01.10.2019 bis 30.09.2020

    Vorsit­zender: Maxi­milan Mahl
    Finanz­re­fe­rentin: Amelie Neb
    Refe­rentin: Sarah Eigel

Senat

Die verfasste Studie­ren­den­schaft stellt gewählte, studen­ti­sche Mitglieder für den Senat.

Senat