Drittmittelübertragung

Einige Drittmittel werden von einer Förderorganisation für ein spezifisches Haushaltsjahr vergeben. Wenn die Projektleitung Mittel in das nächste Jahr übertragen möchte, so ist dies rechtzeitig mit der Förderorganisation oder Projektträger abzusprechen. Werden verbliebene Mittel über die eigentliche Projektlaufzeit hinaus übertragen, so handelt es sich um eine kostenneutrale Laufzeitverlängerung, diese ist nur mit Zustimmung der Förderorganisation bzw. dem Projektträger möglich. Eine Übertragung muss begründet werden.

Export
Buchstabe K
Kooperationen

Wissen als zentraler Produktionsfaktor rückt bei der Entwicklung von neuen und innovativen Konvergenzprodukten verstärkt in den Vordergrund und lässt Wissensnetzwerke zwischen, der Hochschule für Gestaltung, Unternehmen und anderen Institutionen […]