Kostenarten

Bei der Beantragung von Drittmitteln werden in den Finanzplänen verschiedene Kostenarten bzw. Finanzpositionen unterschieden. In der Regel werden Personal-, Sach- und Investitionskosten von einander unterschieden.

Personalkosten werden differenziert nach:

  • Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
  • Wiss. Hilfskräfte
  • Studentische Hilfskräfte
  • Weitere Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (z.B. Sekretariat, Werkstätten)

Sachkosten werden differenziert nach:

  • Aufträge an Dritte
  • Reisekosten zu Projektmeetings, Tagungen, zu Erhebungen (Fahrtkosten, Übernachtungskosten, Tagungsgebühren, Verpflegungspauschale)
  • Druckkosten für Flyer, Schulungsmaterial, Veröffentlichungen
  • Kosten für Öffentlichkeitsarbeit (Webseiten, Veranstaltungen)
  • Kosten für Referenten
  • Verbrauchsmaterial
  • Software- oder Datenbanklizenzen
  • Literatur

Investitionskosten

Export

Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe F
    Fachliche Eignung

    Wer an der Hochschule erfolgreich sein will, braucht neben einer analytischen und methodischen Denkweise, Disziplin, Offenheit für andere Denkmodelle und die Neugier, komplexe Sachverhalte zu durchschauen auch ein hohes Vorstellungs- und Visualisier[…]