Prof. Daniel Utz

Berufung 2012 zum Professor im Studiengang Kommunikationsgestaltung. Studierte „Visuelle Gestaltung“ an der HfG Schwäbisch Gmünd. Seit 2006 eigenes Büro in Stuttgart mit Kunden wie z. B. Ernst-Klett-Verlag, BMW, Finanzministerium Baden-Württemberg. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Gestaltung von Zeichensystemen: Piktogramme und Icons, aber auch Buchstaben und Schriften, wie die Schrift „FF Netto“ (mit Fontshop International). Zuvor Grafik-Designer bei HG Merz Architekten Museumsgestalter, Stuttgart. Ausstellungsgrafik u. a. für das Porsche-Museum und das Militärhistorische Museum Dresden, Orientierungssystem für das Mercedes-Benz Museum. Studiengangsleiter des Studiengangs Kommunikationsgestaltung.


E-Mail-Adresse

Export
Buchstabe C
Credits (Kreditpunkte)

erhält jeder Studierende für seinen Studienaufwand (workload). Sie sind notenunabhängig und gelten europaweit an allen Hochschulen. Ein Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von etwa 25-30 Stunden. Für jedes Studienhalbjahr gibt es 30 ECTS-[…]