• Hochschule
  • Personen
  • Prof. Dr. habil. Jürgen Held

Prof. Dr. habil. Jürgen Held

Hier Bild einfügen

Berufung 2008 Professor für Produktgestaltung mit dem Schwerpunkt Ergonomie. Gründer und Leiter des Ergonomielabors an der HfG Schwäbisch Gmünd. Maschinenbaustudium an der TH Darmstadt. Wechsel an die ETH Zürich, dort 1998 Promotion auf dem Gebiet der ergonomischen Produkt- und Prozessgestaltung und 2007 Habilitation über Innovationsprozesse. Privatdozent der ETH Zürich für Systemergonomie/Mensch-Maschine-Systeme. Besitzt mehrere international lizenzierte Patente. Inhaber des europäischen Berufszertifikat „European Ergonomist". Sein Forschungsgebiet bezeichnet er als „Innovative Ergonomie“. Untersucht werden partizipative Methoden der Ergonomie und deren Beitrag zur Innovationsförderung. Hierfür konnten Kooperations- und Drittmittelprojekte im Bereich der Medizintechnik und des Universal Designs akquiriert werden.

E-Mail-Adresse

Export
Buchstabe G
Grundlagen

Alles, worauf die Studierenden im Hauptstudium bauen: Entwurfsmethodik, die gesetzmäßigen Zusammenhänge von Wahrnehmung und Gestaltung, Darstellungsmethoden, Modellbau, Typografie, Fotografie, Film und Multimedia und die Arbeitsfelder der Interak[…]