Welcome week an der HfG

Austauschstudierende bei der Welcome Week
Austausch­stu­die­rende bei der Welcome Week (Bild: Nadine Stümpfig)

Die Studie­renden kommen von 12 Part­ner­hoch­schulen unter anderem aus Irland, Kanada, Südkorea oder Indien. Beson­ders stark vertreten sind in diesem Semester Costa Rica und die USA mit jeweils fünf Studie­renden. Mit der Part­ner­hoch­schule in Cartago, Costa Rica besteht seit vielen Jahren eine sehr inten­sive Bezie­hung. Die San Jose State Univer­sity in den USA gehört zu den neuen Part­nern.

Neben einem Deutsch­kurs und ersten Einfüh­rungs­vor­le­sungen stehen gemein­same Ausflüge in Schwä­bisch Gmünd und in die Region an. Bei diesen Veran­stal­tungen bekommen die Studie­renden wich­tige Tipps für ihren Aufent­halt und konkrete Hilfe rund um das Thema Lehr­ver­an­stal­tungen an der Hoch­schule. In dieser Zeit erhalten die Gast­stu­die­renden einen ersten Einblick in ihr Studium und können gleich­zeitig Kontakte zu anderen Studie­renden knüpfen.