KG Modul 2140

Modulcode

2140

2140

Modulname

Theorie der Gestaltung I

Studiengang

Kommunikationsgestaltung

Modulart

Pflichtmodul

Studienform

Präsenzmodul

Moduldauer

1 Semester

Angebotshäufigkeit

Jedes Semester

Workload Präsenz

90 Stunden

Workload Selbststudium

90 Stunden

ECTS-Credits

6 ECTS-Credits

Modulverantwortlich

Prof. Georg Kneer

Email-Kontakt

E-Mail-Adresse

Qualifikationsziele

Die Studierenden wenden grundlegende wissenschaftliche Techniken eigenständig an und berücksichtigen bei der Erarbeitung gestalterischer Problemlösungen basale wissenschaftliche Methoden, Verfahren sowie Gütekriterien. Die Studierenden können Wechselwirkungen zwischen gestalterischen und medialen Innovationen analysieren und die Zusammenhänge fachgerecht präsentieren. Sie können grundlegende Konzepte und Methoden der Kommunikationsgestaltung benennen und überblicksartig darstellen.

Lehrinhalte

Grundlegende Techniken wissenschaftlichen Arbeitens wie Recherchieren, Ordnen, Explizieren und Zitieren. Basale wissenschaftliche Methoden wie Interview, Beobachtung, Inhaltsanalyse und Experiment. Zentrale Epochen der Mediengeschichte von der Erfindung der Schrift bis zur Einführung des Internets. Wichtige Stadien der Designgeschichte von der Industrialisierung bis zur Neuen Sachlichkeit der 1990er Jahre. Überblick über Schwerpunkte der Kommunikationsgestaltung. Analytische Betrachtung bestehender Kommunikationserzeugnisse.

Lehrveranstaltungen im Modul

Wissenschaftliche Grundlagen (2 SWS);
Design-/Mediengeschichte (2 SWS);
Einfache Gestaltungsschwerpunkte (2 SWS);

Lehrende im Modul

Prof. Dr. Georg Kneer (Wissenschaftliche Grundlagen);
Daniela Baumann (Design-/Mediengeschichte);
Alle hauptamtlich Lehrende KG (Einführung Gestaltungschwerpunkte);

Eingangvoraus-
setzungen

Keine

Lehr- und Lernformen

Vorlesung, Übung

Leistungsnachweis

Protokoll, Referat

Unterrichtssprache

deutsch

Verwendbarkeit

Voraussetzung für das KG Modul 2240, Theorie der Gestaltung II

Literaturempfehlungen

Karmasin, Matthias/Ribing, Rainer: Die Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. Stuttgart: Fakultas WUV, 2011.
Sesink, Werner: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten. München: Oldenbourg, 2010.
Norman, Don: The Design of Everyday Things. New York: Basic Books, 1988.
Faulstich, Werner (Hg.): Grundwissen Medien. 5. Aufl., Paderborn: Fink, 2004.
Berents, Catharina: Kleine Geschichte des Design. Von Gottfried Semper bis Philippe Starck. München: Beck, 2011.
Hörisch, Jochen: Eine Geschichte der Medien. Vom Urknall zum Internet. Frankfurt/M.: Suhrkamp, 2004.
Schneider, Beat: Design - Eine Einführung. Entwurf im sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Kontext. Basel, Boston, Berlin: Birkhäuser, 2009.

Export
Buchstabe S
Studierendenwohnheim

Befindet sich in Schwäbisch Gmünd, Neißestraße 20. Auskunft und Anmeldung beim Studierendenwerk Ulm, Anstalt des öffentlichen Rechts, James-Franck-Ring 8, 89081 Ulm, Telefon 0731 50238.46, www.studierendenwerk-ulm.de