goHfG Vortrag |​„Finan­zie­rung von Unter­neh­mens­grün­dungen“ mit Hans-Peter Weber

Zu Kalender hinzufügen

Hans-Peter Weber, Vorstandsmitglied der OstalbBürgerEnergie eG, spricht über Finanzierungsformen/Finanzierungsarten für Gründungen, Start-up-Finanzierung (Venture Capital/Business Angels), stille Beteiligungen und vertragliche Vereinbarungen bei Teammitgliedern.

Referent*innen

Hans-Peter Weber war bis Ende 2018 Vorstands­vor­sit­zender der VR-Bank Ostalb eG und ist derzeit Vorstands­mit­glied der Ostalb­Bür­ger­En­ergie eG. Außerdem ist er Projekt­ko­or­di­nator von AA-Mobil und BEW-Inno­va­tive Geschäfts­mo­delle für Bürgerenergie-Genossenschaften.

Hans-Peter Weber

Hans-Peter Weber

Vorstand OstalbBürgerEnergie eG

Anmel­dung

Um Sie für unsere Veranstaltung anmelden zu können und Ihnen Zugangsdaten für die Teilnahme zuzusenden, benötigen wir bitte ein paar persönliche Angaben von Ihnen.

Klicken Sie anschließend auf "Jetzt anmelden", um Ihre Anmeldung zur Veranstaltung abzusenden.

Vielen Dank!

Meine Angaben und personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Organisation meiner Veranstaltungsteilnahme und in anonymisierter Form für statistische Zwecke und für die Evaluation des Projekts goHfG erhoben, gespeichert und genutzt. Die Daten werden in einer Datenbank unter Beachtung der datenschutzrechtlichen und datensicherheitstechnischen Erfordernisse gespeichert und verarbeitet. Diese Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form dem Bundeswirtschaftsministerium für den Verwendungsnachweis der Fördermittel und in Form einer statistischen Auswertung zur Verfügung gestellt. Eine Nutzung und Weitergabe der gespeicherten Daten an sonstige Dritte erfolgt ausdrücklich nicht.
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass Bild-/Tonmaterial (Fotos/Videoaufnahmen), welches, ich für diesen Zweck zusende, oder auch im Rahmen von goHfG Veranstaltungen erstellt wird, für die Information über goHfG Maßnahmen auf der goHfG Webseite und/oder zur Weitergabe an die Medien/Presse veröffentlicht wird. Hinweis: Bei Veranstaltungen kann es sein, dass Sie Teil von Gruppenaufnahmen sind, als Beiwerk auf Aufnahmen zu sehen sind oder anderweitig (nicht im Fokus/Vordergrund stehend) aufgenommen werden. Diese Aufnahmen verarbeiten wir nicht auf Grundlage Ihrer Einwilligung, sondern im Rahmen unseres öffentlichen Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. e, Abs. 3 DSGVO i. V. m. § 4 LDSG. Sie können uns im Vorfeld oder den/die Fotografen/Fotografin auf der Veranstaltung aber gerne ansprechen, falls Sie generell nicht wünschen aufgenommen zu werden. Wir werden dann versuchen Sie möglichst nicht aufzunehmen.
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung der Hochschule für Gestaltung (https://www.hfg-gmuend.de/datenschutz).