Chan­cen­gleich­heit und Gleichstellung

Gleich­stel­lungs­be­auf­tragte

Die Hoch­schule fördert bei der Wahr­neh­mung aller Aufgaben die tatsäch­liche Durch­set­zung der Chan­cen­gleich­heit von Frauen und Männern und berück­sich­tigt diese als durch­gän­giges Leit­prinzip. Gleich­stel­lungs­be­auf­tragte sind dem Rektorat unmit­telbar zuge­ordnet und haben ein unmit­tel­bares Vortrags­recht. Sie sind stimm­be­rech­tigtes Mitglied des Senats und der Beru­fungs­kom­mis­sionen. An Sitzungen des Hoch­schul­rats nehmen sie mit bera­tender Stimme teil.

Prof. Dr. habil. Georg Kneer

Wissenschaftliche Grundlagen
Soziologie der Gestaltung
Gleichstellungsbeauftragter

Selina Grunicke

Kommunikation und Gestaltung
Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte

Jessica Bulling

Akademische Mitarbeiterin Forschung
Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte

Gleich­stel­lungs­kom­mis­sion

Als bera­tender Ausschuss des Senats unter­stützt die Gleich­stel­lungs­kom­mis­sion die Gleich­stel­lungs­be­auf­tragten bei ihrer Arbeit und dient der Vernet­zung und Kommu­ni­ka­tion der Gleich­stel­lungs­ar­beit auf den verschie­denen Ebenen der Hoch­schule. Unter den Mitglie­dern werden Aufga­ben­ge­biete entspre­chend der Kompe­tenzen verteilt und bear­beitet. Aktu­elle Entwick­lungen und Maßnahmen in den jewei­ligen Aufga­ben­be­rei­chen werden bei den Gleich­stel­lungs­kom­mis­si­ons­sit­zungen erörtert.

Prof. Dr. habil. Georg Kneer
Selina Grunicke
Jessica Bulling
Prof. Marc Guntow
Julia Wittich

Weitere Infos

LaKoG

Die Landes­kon­fe­renz (Landes­kon­fe­renz der Gleich­stel­lungs­be­auf­tragten an den wissen­schaft­li­chen Hoch­schulen Baden-Würt­tem­bergs) vertritt die Inter­essen von Wissen­schaft­le­rinnen, Studen­tinnen und Frauen des wissen­schaft­li­chen Perso­nals an wissen­schaft­li­chen und künst­le­ri­schen Hoch­schulen des Landes Baden-Würt­tem­berg. Der LakoG gehören die Frauen- und Gleich­stel­lungs­be­auf­tragten der Univer­si­täten, Pädago­gi­schen Hoch­schulen, Kunst- und Musik­hoch­schulen an

BuKoF

Die Bundes­kon­fe­renz (Bundes­kon­fe­renz der Frau­en­be­auf­tragten und Gleich­stel­lungs­be­auf­tragten an Hoch­schulen) ist der Zusam­men­schluss der Frauen- und Gleich­stel­lungs­be­auf­tragten an deut­schen Hoch­schulen. Ihre Aufgabe zielt auf Gleich­stel­lungs- und Frau­en­för­de­rung an allen Hoch­schulen ab. 

Ansprechpartner*in für Fragen im Zusam­men­hang mit sexu­eller Belästigung

Die Hoch­schule für Gestal­tung Schwä­bisch Gmünd hat es sich zum Ziel gesetzt, die vertrau­ens­volle Zusam­men­ar­beit und das gute Arbeits- und Studi­en­klima zu fördern und ihre Mitglieder vor sexu­eller Beläs­ti­gung, Diskri­mi­nie­rung und Mobbing zu schützen. Die Ansprechpartner*innen beraten Mitglieder und Ange­hö­rige der Hoch­schule, die von sexu­eller Beläs­ti­gung betroffen sind. Infor­ma­tionen über persön­liche und sach­liche Verhält­nisse der von der sexu­ellen Beläs­ti­gung betrof­fenen Personen dürfen nicht ohne deren Einver­ständnis an Dritte weiter­ge­geben oder sonst verwendet werden.

Vor diesem Hinter­grund und in diesem Rahmen wurde eine Richt­linie zur Förde­rung der vertrau­ens­vollen Zusam­men­ar­beit und des guten Arbeits- und Studi­en­klimas sowie zum Schutz vor sexu­eller Beläs­ti­gung, Diskri­mi­nie­rung und Mobbing an der Hoch­schule für Gestal­tung Schwä­bisch Gmünd erar­beitet, die betrof­fenen Hoch­schul­mit­glie­dern und ‑ange­hö­rigen Verhal­tens­re­geln, Verant­wor­tung und gebo­tene Maßnahmen aufzeigt.

Hannah Ricarda Clauss

Akademische Mitarbeiterin
Koordination Studiengang Produktgestaltung

Prof. Matthias Held

Prof. Matthias Held

stellvertretender Vorsitzender Hochschulrat
Professor für Dreidimensionale Grundlagen der Gestaltung

Ansprech­part­nerin für weib­liche Beschäftigte

Nadine Stümpfig

International Coordinator

Beauf­tragte für Chancengleichheit

Ingrid Hug

Beauftragte für Chancengleichheit

Ansprech­partner Antidiskriminierung

Prof. Sigmar Willnauer

Produktgestaltung

Beauf­tragte für Studie­rende mit Behin­de­rung oder chro­ni­scher Erkrankung

Julia Wittich

Akademische Mitarbeiterin
Koordination Masterstudiengang Strategische Gestaltung

Schwer­be­hin­der­ten­ver­tre­tung

Ursula Weiler

Schwerbehindertenvertretung