Seite merken

Tangible Car Infotainment System mit International Design Award auszeichnet


Bild- und Videonachweis: Rinne/Meyer

Bei den International Design Awards ging wurde das Projekt mit Gold in den Kategorien "Interactive Media" und "Interface Design" ausgezeichnet und erhielt zusätzlich eine "Honorable Mention".

Das Projekt "Tangible Car Infotainment System" entstand in Zusammenarbeit von Leon Rinne, Produktgestaltung, und Mark Meyer, Interaktionsgestaltung, in den Kursen Produktgestaltung 3 (Dozent: Ivo Geissner) und Invention Design 2 (Dozent: Prof. David Oswald).

Die Grundidee besteht aus einer Kombination der Vorteile von haptischen Bedienelementen und Touchscreens. So kann das "Tangible Item", welches auch als Autoschlüssel fungiert, auf der digitalen Oberfläche bewegt werden und in bestimmten Bereichen einrasten. Befindet sich das Item in einem der Bereiche können bestimmte Funktionen des Autos gesteuert werden. Verschiebt man beispielhaft das Item in den Bereich "Multimedia", kann über Rotation die Lautstärke geändert werden. Ein Druck auf das Item öffnet ein Kontextmenü für diesen Bereich, in dem weitere Funktionen abgerufen werden können. Für eine detaillierte Auswahl, etwa eines speziellen Musik Albums zur Wiedergabe, kann der Touchscreen verwendet werden.

Die beiden Gestalter freuen sich sehr über die Auszeichnung und hoffen, dass in Zukunft weitere studiengangsübergreifende Projekte entstehen und sind gespannt, wie das Projekt sich weiterentwickeln wird.

Mehr als 1000 Beiträge aus 52 Ländern wurden beim International Design Award von Architekten und Designern eingereicht. Die Gewinnerarbeiten werden unter anderem im International Design Awards Book of Designs publiziert. Zur Jury zählen unter anderem Alice Blackwood (Design Quarterly), Kahi Lee ("Design on a Dime" und "My Celebrity Home"), Designtheoretikerin Melissa Sterry oder Martin Venzky-Stalling (CMU STeP).

Play this video
TCIS - Tangible Car Infotainment System


Merkzettel

    Die Links zu Ihren Seiten sind in der E-Mail automatisch enthalten.

    Versenden

    Buchstabe I
    Internationale Ausrichtung

    Das internationale Programm der Hochschule hat drei Teilziele: den Austausch von Studierenden und Dozentinnen und Dozenten zu ermöglichen und zu verstärken, Mitglieder der Hochschule an internationalen Kooperations- und Forschungsprojekten zu betei[…]