red dot award für HfG-Absolventen


Communication Design award 2012 für hohe Designqualität

Die HfG-Absolventen Mariella Felicia Molter und René Ulrich wurden beim diesjährigen weltweiten Designwettbewerb red dot design award für ihre Abschlussarbeit „Wie Schrift entsteht – Schriftgestaltung.info“ mit dem begehrten red dot award: communication design 2012 für hohe Designqualität ausgezeichnet. Betreut wurde das Projekt von den Professoren Michael Götte und Ulrich Schendzielorz.

Beim red dot award communication design 2012 wurden insgesamt 6.823 Arbeiten aus 43 Ländern eingereicht und von einer international renommierten Jury bewertet. Die Preisverleihung findet am 24. Oktober 2012 im Konzerthaus Berlin statt.

Das ausgezeichnete Fachbuch zur Schriftgestaltung, wurde außerdem für den Berliner Type 2012 nominiert und wird im Jahrbuch des internationalen Druckschriftenwettbewerbs veröffentlicht.

Buchstabe S
Studierendenwohnheim

Befindet sich in Schwäbisch Gmünd, Neißestraße 20. Auskunft und Anmeldung beim Studierendenwerk Ulm, Anstalt des öffentlichen Rechts, James-Franck-Ring 8, 89081 Ulm, Telefon 0731 50238.46, www.studierendenwerk-ulm.de